der
winkelschreiber

Testversion 0.32

Freitag, 16. Juli 2004

Verbraucherrecht

Girokonto für jedermann - die Bundesregierung berichtet

Arme Leute sind nicht gerade die Traumkunden einer Bank. Ein Girokonto braucht aber auch, wer von Sozialhilfe lebt, im Privatinsolvenzverfahren steckt oder sonst überschuldet ist. Nur einige Bundesländer sehen in ihren Sparkassenverordnungen aber einen Rechtsanspruch auf ein Girokonto auf Guthabenbasis vor. Allerdings gibt es - dank einigen parlamentarischen Drucks - eine Selbstverpflichtung fast aller Privatkundenbanken, ein solches Konto zu führen. Zur Wirkung dieser Selbstverpflichtung gibt es einen Bericht der Bundesregierung, zu dem der Bundestag neulich eine Entschließung angenommen hat.

Wichtigstes Problem scheint zu sein, dass oft Girokonten wegen ständiger Pfändungen und Pfändungsversuche praktisch unbrauchbar sind. Außerdem halten sich die Banken nicht immer an die Erklärung ihres Dachverbands - und Schlichtungsstellen, die entsprechenden Beschwerden nachgehen, gibt es zwar, nur wissen die verhinderten Bankkunden davon zu oft nichts.

Kommentare

Von Der Glückliche

(kein Titel)

Kann mal jemand diesen Sex Trottel bitte rauswerfen


Von Der Glückliche

Deutsche Bank

Ich könnte Euch die Füße küssen!!! Vielen, vielen Dank für den Tip mit der Deutschen Bank. Ohne sich vor einem Kundenbetreuer zum Idioten machen und zu Kreuze kriechen zu müssen, habe auch ich jetzt wieder ein Girokonto - und daß mit meiner Monster-Schufa. Ich kann nur allen zukünftigen Kontosuchenden raten: Versucht es mit der Deutschen Bank!
Wenn Ich dort ein Konto bekommen habe, dann Ihr bestimmt!
Einfach Online ein "Aktiv Konto" beantragen, in 2 Wochen habt Ihr ein neues Girokonto auf Gurhabenbasis.
Eines noch zur Ethikbank. Ein Konto dort ist zwar gut und schön, aber der Name selbst doch auffällig, was einen Arbeitgeber schon mal zu Nachforschungen verleiten kann. Ein einfacher Klick auf die Homepage der Bank sagt dann auch schon genug. Bei der Deutschen Bank passiert das sicherlich nicht.
Wenn noch jemand Fragen zum DB Girokonto hat, bin ich gerne bereit zu helfen. flexity@online.de


Von die kleine

Konto

Hallo ihr lieben!
Auch ich habe leider dieses problen mit einem konto.Leider kriege ich auch nirrgeens ein konto da ich auch in schulden stehe!!Das ist voll scheisse da ich drei kinder habe und eines unterwegs ist das jetzt zur jeder zeit kommen kann.Ich suche dringend ein Giro konto wer kann mir helfen der meldet sich bitte an der e-mail adresse yolina1981@yahoo.de !!!!
Bitte bitte hilft mir


Von marlies maier

traurig

es ist schon ziemlich traurig was passiert wenn man arbeitslos wird und einfach in ein Loch fällt, die Unterstützung der Umwelt ,sich hier wieder zu erholen ,ist umwerfend, so daß man am liebsten dieses Loch zuschütten würde um nichts mehr zu sehen und zu hören man kann hier auch nicht immer sagen das hat man sich selbst angetan, es sind viele negative Einflüsse von aussen dabei Aber leider gibt es die etwas höher -meinen sie- gestellten Leute die dann von oben herabblicken und gar nicht wahrnehmen wie nah sie diesem Loch auch sind. Also Kopf hoch packen wir es an


Von Einer der auf die gesetze hier drauf kackt

Sparkasse

Also Leute Sparkasse ist Schlimm
Ihr seit arm habt nicht viel Geld die bescheisen einen Voll daneben okay Ich war agro drauf hab die mit arbeiterin angeschrien wie oft ich den Beschluß bringen soll und sie hat jedes mal kopiert .Auf jeden Falls leute ich empfähle euch Kündigt eure Kontos redet mit Arbeitgeber der soll Cash geben und die Bänke sollten arbeitslos da stehen mal sehen wie die drauf sind die ober deppen.


Von Dr. Murat Orhan

Konto für jeden ? Pfändung usw.

Guten Tag aus Berlin,

die Banken sind verpflichtet jeden ein Girokonto auf Guthabenbasis zu eröffnen. Leider wissen viele Bürger davon nichts und sind Ratlos in dieser Angelegenheit. Mit einem Konto im Ausland würde ich Österreich Empfehlen, da dieses Land ein EU-Mitgliedsstaat ist und die Überweisungen kostenlos durch Online Banking durchgeführt werden. Dieses Konto ist nicht Pfändbar und ohne Schufa Auskunft für jeden Bundesbürger zu eröffnen. Ich möchte noch einige Hilfreiche informationen mit euch teilen, kein Gläubiger hat das Recht durch das Amtsgericht nach der Kontonummer zu Recherchieren. Außerdem braucht ihr der Inkassounternehemen keine Bankdaten mittzuteilen, die werden Ansonsten bei einem vollstreckbaren Titel mit der Angabe der Kontonummer durch eine Pfändung durchsetzen. Man ist aber bei einer Eidestaatlichen Versicherung verpflichtet die Bankdaten anzugeben.

Also Achtung: keine Angaben wie Bankdaten .....



Von Meister Eder

Stern TV reif !!! ein Thema für G.Jauch

Hallo Leute !

Wenn ich all die sachen hier lese bin ich nun mehr fest der überzeugung, dass die banken hier eine systematische aussortierung der gesellschaftgruppen durchführen. Eines ist klaar, der staat duldet diese situation absichtlich,mein gedanke ist die,:dem staat ist es gerade recht,,,die banken übernähmen die sortierung der gesellschaftsschichten, somit sind die banken die buhmänner. Deutschland artet immer mehr zu einem wohnland aus.
(für wohlhabende ein willkommensland).
alle anderen stören das erscheinungsbild.
ich glaube das die dunkelziffer der betroffenen inzwichen höher ist als wir es wissen. Solche portale wie diese werden in naher zeit sicher auch von denen aufgesucht werden, die nicht wissen das auch Ihnen so etwas passieren kann. aber seien wir doch mal ehrlich wie sieht denn die marktwirtschaft jezt in deutschland aus gegenüber vor 15 jahren ? Eine besserung ist nicht abzusehen !
diese seite ist (Stern TV) (Focus) usw. reif.
Wie Ihr ein girokonto bekommt konnte ich nicht lösen, aber diese angelegenheit sollte im großen stil die öffentlichkeit auf die problematik aufmerksam machen und die jeweilig verantwortlichen zu rede stellen und fest nageln. vor allem sollte es eine staatliche bank geben die betroffenen bürgern sofort auf bedarf ein girokonto eröffnet und diese kostenlos führt.
das wäre ein beispielhaftes vorgehen für ein sozialstaat der sich auf der ganzen welt mit ihren beispielhaften soziallösungen rühmt.
" der schein trügt ! "
Ich wünsche allen betroffenen Kopf Hoch


Von Tommy

Lohnpfändng Gehalt

Abend alle zusammen,

mein problem ist folgendes, ich war nebenberuflich Selbständig das ganze ging in die brüche habe mehr als 50000€schulden habe und bin noch gerade dabei das ganze mit einen Isolvenzverfahren zu beenden. Mein Problem ist flgendes da ich einen Kredit damals auf genommen habe will die bank das geld jetzt haben da ich aber voll kommende zahlungsunfähig bin wollen diese jetzt mein Gehalt pfänden, den beschluss habe ich schon auf den tisch liegen. Ich habe auf schon von der Pfändungsfreien betrag gehört. kann mir einer sagen wie jetzt vorgehen muss so das ich meinen Freibetrag erhalte!!!!!! Wer ist dafür zuständig????

vielen dank für die schnelle hilfe

mfg


Von tanja

Vorläufiges Zahlungsverbot

der Hammer ist ein vorläufiges Zahlungsverbot ( möglich ohne Titel )auch Konto Arrest genannt, ist zwar nur 4 Wochen gültig, wenn bis dahin kein Titel vorliegt ist das Konto wieder frei, aber bis dahin geht garnichts mehr. Wenn man selbständig ist, bekommt man nichtmal einen Pfändungsfreien Betrag frei!!! ( Ist lt. Amtsgericht Düsseldorf tatsächlich so, wenn der Gläubiger nicht einer gewissen Summe zustimmt - was er natürlich nicht tut...)


Von tanja

wie geht das mit der privat Insolvenz in Frankreich?????

kann mir jemand sagen, unter welchen Voraussetzungen man die Insolvenz in Frankreich anmelden kann, was man da für unterlagen braucht, wohin man sich wenden muss - und was man tun muss, damit es in Deutschland anerkannt wird?


Von Zocker

Sparkasse

Hallo Leute,

ist ja echt der hammer was ich hier so lese..

wollt ihr meine storie hören??
also ich hatte ein Girokonto bei der Sparkasse, wo ständig mein gehalt draufkam...irgendwann war ich arbeitslos, und musste mein dispo zurückzahlen, was ich dann letzendlich auch gemacht habe in raten..!
ein paar monate später bekam ich wieder nen neuen job, und mein gehalt floss wieder aufs girokonto...
nunja, da ich gerne zocke - also sprich sportwetten abschliesse, gewinne ich ab und an auchmal..
und diesen sommer hatte ich bei der Fussball WM und bei den frech open und wimbledon gut abgesahnt gehabt...
habe die summen auf mein girokonto überweisen lassen..es waren mehrere zehntausend euro, die ich dann stück für stück immer habe überweisen lassen..

paar wochen später kam dann der filialleiter zu mir und fragte "woher denn dieses ganze geld komme"
ich sagte "es seien wettgewinne die ich erzielt habe"

sein spruch war "wir werden sofort ihr konto kündigen"
ich war total verdutzt....
hat mein kein geld, machen die theater..kommt viel geld aufs konto, wird man gekündigt...was geht denn ab in diesem besch.... land vor???


Von AndiNRW

Citibank

Es gibt eine Möglichkeit bei de Citibank.
Man nehme einen Bekanten der Gehalt bekommt und kein negativen Schufa Eintrag hat. Der Bekannte eröffnet das Citi Bestkonto mit 2500 Euro Einlage. Hier lässt man sich dann als Verfügungsberechtigter eintragen was bedeutet, dass auf den Namen des Berechtigten auch Gehalt eingehen darf, Abbuchungen, Überweisungen ect.
Auf dieses Konto gibt es grundsätzlich 1000 Euro Dispo. Auch bekommt jeder eine goldene EC und Kreditkarte (mit zusätzlichen 1000 Euro Dispo).
Egal ob der Verfügungsberechtigte eine schlechte Schufa hat oder Gehaltspfändungen ..Er hat volle Bonität bei dem Konto, kann mit EC einkaufen oder mit Kreditkarte und hat die beiden 1000er Verfügungsrahmen.


Von AndiNRW

Sparkasse

Es ist mittlerweile bekannt das die Sparkassen den folgenden Weg gehen. Sie eröffnen ein Guthabenkonto nur unter der Bedingung, dass man keine Karte bekommt und nicht am Lastschriftverfahren teilnehmen darf. Wenn also die Stadtwerke das Stromentgeld abbuchen - obwohl das Konto gedeckt ist - bedeudet das Vertragsbruch und die Sparkasse kündigt das Konto.
Da das nun tatsächlich so gehandhabt wird kann man nun klagen vor den Verwaltungsgerichten. Die SPK macht nehmlich den Fehler, dass Sie trotz allem die volle Kontoführungsgebühr erhebt zumal aber das Konto nicht so geführt wird das die Kontoführungsgebühr begründet wäre. Zum zweiten kann geprüft werden ob die Geschäftsbedingungen gegen den Kunden ausgelegt sind und unter Umständen die Bank zwingen diese abzuändern was richtig ins Geld geht und die Bank diese Masche von selbst aufgibt.


Von Daniel

Citibank Abzocke

Ich habe bei der Citibank einen Kredit mit einer Restschuld von ca. 600,- EUR. In Raten sind derzeit ca. 130,- EUR fällig. Neben dem Kreditkonto habe ich bei der Citibank ein Girokonto, ein riesen Fehler wie sich herausstellen sollte. Mir ist eine Zahlung in Höhe von 430,- EUR eingegangen. Online konnte ich den Kontostand nicht abfrage, stattdessen ein "Technischer Fehler" mit einem Verweis aufs Telefonbanking. Dort angerufen hat mir eine Computerstimme nach Eingabe von PIN und Kontonummer mitgeteilt ich hätte 430,- EUR Guthaben und NULL wären verfügbar! Also habe ich die Option wahrgenommen mich mit einem Mitarbeiter verbinden zu lassen. Dieser teilte mir mit mein Konto sei wegen den rückständigen Raten von der Citibank gesperrt worden. Dass Girokonto und Kreditkonto unabhängig voneinander existieren und in Deutschland ohne vollstreckbaren Titel GARNICHTS gepfändet werden kann hat den garnicht interessiert. Morgen gehe ich in die Filliale und werde mir mein Geld holen und zwar in voller Höhe. Ich werde denen zur Not eine Tabelle mit den Pfändungsfreigrenzen vor die Nase legen und darauf verweisen dass es sich bei dieser Aktion von denen um Unterschlagung in Tateinheit mit gewerbsmässigem Betrug und Erpressung handelt. Sollte das nicht ziehen dann gnade denen Gott, die werden sich wünschen es wäre nur ein Banküberfall. Lasst euch bloss nicht von diesen Bankheinis einschüchtern, die leben von der Angst und Unkenntniss der Leute. Wenn ihr so einen aber mal am Kragen packt pisst der sich vor lauter Angst in die Hose das garantiere ich euch!


Von R . S.

Wieso kaufen Wir keine Bank ?

Hallo miteinander...
Ich setze mich schon eine ganze Weile mit dem Problem Deutsche Banken auseinander...
Wieso lassen wir uns von den Banken und Politikern eigentlich das gefallen.???
Wir sollten eine Community aufmachen und alle, die kein Konto bekommen sich zusammen schliessen und eine Bank gründen... oder kaufen.
Letzt endlich haben wir zusammen doch einiges an Geld.
Jeder Konto Inhaber wäre somit auch Bank Inhaber.
Klauseln und Geschäftbedingungen könnten so aufgestellt werden das Konto Kündigungen und Pfändungen bei dieser Bank nicht möglich sind.
Sollte Deutsches ( HaHa ) Recht... solche Geschäftsbedingungen nicht zu lassen wird halt eine Ausländische Bank gegründet.
Ich meine damit eine Bank die nicht Gewinne im einzelnen erzielen soll / muss ... Sondern eine Bank die nur den Zweck hat "Uns" am normalen Zahlungsverkehr teil haben zu lassen..( Konto im Guthaben ).
Wäre bei genug Leuten auch nicht teurer als die monatlichen Kontoführungsgebühren.
Unser großes problem als Deutsche.. ist wir halten nicht zusammen...Aber tiefer kann es doch nichche Bank gegründet.
Ich meine damit eine Bank die nicht Gewinne im einzelnen erzielen soll / muss ... Sondern eine Bank die nur den Zweck hat "Uns" am normalen Zahlungsverkehr teil haben zu lassen..( Konto im Guthaben ).
Wäre bei genug Leuten auch nicht teurer als die monatlichen Kontoführungsgebühren.
Unser großes problem als Deutsche.. ist wir halten nicht zusammen...Aber tiefer kann es doch nicht mehr gehen...
Mann kann alles erreichen.
13 November 2006


Von sex

hot amatuer wife videos

Stop and look at this! a href="http://www.videos-amateur.info/hotandsexyxxxamatreal.html"hot and sexy xxx amateur real people/a and now you can see this a href="http://www.videos-amateur.info/hotblondhav.html"hot blondes having sex amateur 1-703/a and yeah!!! a href="http://www.videos-amateur.info/hotlesbamateurnude.html"hot lesbian amateur nude black men/a bee cool with super girls!


Von Emil Huber

Insolvenz in Frankreich

Suche Kontakt für Wohngemeinschaft / Zimmer in Mulhouse oder Delemont.
Bitte Kontaktaufnahme:
Emil Huber
emilhh@web.de


Von Susann Richter

Deutsche Bank gibt auch Konto

und zwar auch mit EV oder Schufa Einträgen allgemein.

Wenn gegen Euch nichts gegen Scheckbetrug bei einer bank vorliegt, dann könnt Ihr ein Konto bei der DB bekommen.

Ich hab vor 2 Wochen das Aktiv Konto beantragt - online !
Wichtig: Nur das Aktiv Konto auswählen, Post Ident mit dem Postboten machen und innerhalb einer bis zwei Wochen kommen Stück für Stück die Unterlagen ins Haus.

Das ist legal und einfacher als ein Auslandskonto, mit dem man so gut wie nichts machen kann.

Die deutsche Bank ist mit dem Aktivkonto nicht teuer, pro Monat ca 5 Euro Gebühren, die man sich erlauben kann.

Und Geld bekommt man an fast allen Automaten der DB Gruppe und ihren Mitstreitern.

Also, versuchts da, es hilft wirklich !


Von Melanie Bornhöft

despocredit mit harz4 ausgleichen

Hallo,ein freund ist beid er Volksbank und ihn gehört das konto da er 300 überzogen hat und er ja jetzt harz4 bekommt aber für 1.eu arbeiten geht haben sie ihn sein despo gesperrt ohne ankündigung jetzt ist meine angst das unser harz4 geld (mein und seinem gehen auf seinen konto) dafür genommen wird um das konto auszugleichen.
Dürfen die das so einfach auch wenn ein teil des harz4 geldes mir zusteht??
Bitte um hilfe!
Lieben gruss Melanie
glitzerchen@hotmail.de


Von Christian

Ihr müßt nicht mehr suchen!!!!

Hallo Leute Ihr müßt nicht mehr suchen, ich habe fast alle Konten ohne Schufa kostenlos auf meiner Page erstellt.
Schaut rein, auch zum Teil online machbar! Garantiert ohne Schufa und garantiert bekommt jeder ein Konto 100%
Meine Page www.schufa-falle.de meine mail ChristianScholz@msn.com

Keine Vermittlungsgebühren alles kostenlos!


Von Michael Born

Kontoeröffnung

Hallo,
mit Interesse habe ich bisher die Einträge hier verfolgt und muss schon sagen, es lässt einem das Blut in den Adern gefrieren, wenn man diese Dinge liest.
Zunächst einmal zu mir: Ich bin selbst in die Schuldenfalle geraten und muss sagen, dass ich es unverschämt finde, mit welcher Kaltblütigkeit manch Bankbearbeiter mit der Not seiner Mitbürger umgeht. In die Schuldenfalle kann jeder geraten, egal welcher Herkunft, egal welcher schulischen oder beruflischen Ausbildung. In den heutigen Tagen heißt es ja schnell mal, heute ein König, morgen ein Bettler.

Grundvorraussetzung um Zahlungswillig erscheinen zu können,um Schulden abzutragen, ist nun einmal ein Konto auf einer Bank. - Leider ist dieser Umstand vielen Banken völlig egal.

Nun, ich hatte mich als "Freiberufler" selbstständig gemacht und wollte, durch meine neugewonnene Arbeit, meine Schulden zurückzahlen, was sich aber als gar nicht so einfach herausstellen sollte.

1. Ich bekam nirgendwo ein Konto eröffnet, da ich bei der Schufa einen negativen Eintrag hatte. - Na klar hatte ich bei der Schufa einen negativen Eintrag, da ich meinen Job verlor, meine Rechnungen trotz höchster Anstrengungen nicht zurückbezahlen konnte und schließlich mein Konto gelöscht/ gekündigt bekam.

Kein Konto, keine Arbeit. - Aus diesem Grund hatte ich ja auch die Idee, mit der Selbstständigkeit auf Basis des Freiberuflers.

2. Bin ich nun zur Bank und wollte ein Konto anlegen, wurde ich abgelehnt. Keine Einkünfte, Schulden = kein Konto. Wie sollte ich Einkünfte haben, wenn ich kein Konto hatte? Interessierte nicht, stattdessen musste man sich auch noch den Spott des Sachbearbeiters anhören. - Obwohl ich hohes Interesse an meiner selbstständigen Arbeit nachweisen konnte, Auftragsbestättigungen, lehnte man mir ein Konto auf Guthabenbasis ab, was ja dringend notwendig gewesen wäre, damit Kunden meine Arbeiten honorieren und bezahlen konnten. Ein geschäftsmann ohne Konto, ist nunmal kein Geschäftsmann und kann so, folglich, auch keine Umsätze erzielen. Als lapidarer Grund bei, z.Bsp. Sparkasse bekam ich dann folgendes genannt: "Wir haben den Verdacht, das ihr Konto für etwas genutzt werden soll, was nicht zutrifft! - Wie bitte sollte ich das denn nun verstehen?
ich wollte doch nur ein Guthabenkonto um Überweisungen und Einzahlungen tätigen zu können!?

3. Auf meine Frage hin, ob mir denn mein Bruder, meine Mutter, die alle schuldenfrei sind und waren, ein konto eröffnen könnten, bekam ich eine kklare Absage erteilt: "Das ist verboten!" Auch ein Guthabenkonto mit Bürge (was ja völliger Blödsinn bei einem guthabenkonto ist) wurde abgelehnt.

4. Ich hatte Glück!
Meine Schulden, wollte ich in alleiniger Regie tilgen und auch sonst, wieder voll Geschäftsfähig werden, was mir verwehrt wurde. KEINE CHANCE!!!
Also musste ich meine Frau bitten, uns ein Familienkonto (Ehepartnerkonto) einzurichten, da ich über dieses auch offziell in meinem Namen Umsätze erzielen durfte.
Unglaublich dabei: "Obwohl meine Frau von Haus aus sehr vermögend ist, bekam sie auf der Bank den Rat mit auf den Weg: "Sich diese Art der Kontoführung, angesichts MEINES Schufaeintrages, gründlich zu überlegen!"
Eine Frechheit!!!

5. Im Nachhinein musste ich mir meine Schulden von meiner Frau bezahlen lassen, obwohl ich alles selbst bezahlen wollte, doch ich bekam überhaupt keine Chance dazu.
4 Wochen, nachdem wir das gemeinsame Konto eröffnet hatten, stand plötzlich der Gerichtsvollzieher vor der Tür und wollte, obwohl wir im Ehevertrag vereinbart hatten, das jeder für seine Schulden persönlich aufkommt, bei uns Pfänden. Da hat meine Frau dann zu meinem Gück alles auf einen Schlag bezahlt.

FAZIT:
Ich danke Gott heute jeden Tag für meine Frau, denn ohne sie, wäre der Schuldenberg heute noch weiter angewachsen und ich würde unter der Brücke schlafen. Meine Schulden bei ihr habe ich "zinslos" an sie zurückgezahlt und sie danach zu einem netten Urlaub als Dankeschön eingeladen, bezahlt habe ich das dann über meine Kreditkarte der Deutschen Bank.
Von wegen Sozialstaat! Du wirst eiskalt abserviert!

Guthabenkonto.
Wie ich jetzt herausgefunden habe, kann man zwar ein Konto bei Auslandsbanken beantragen, über Vermittler. Finger weg!!!
Ich kann ihnen hier alle nur raten: "Wenden sie sich an einen Schuldenberater. Dieser hat meist sehr gute Kontakte zu Banken und er wird ihnen helfen, ein Konto zu eröffnen und ihre Schulden abzutragen!" - Das ist seriös und wenn sie Glück haben, dann hilft er ihnen auch, einen neuen Job zu finden. Jedenfalls lässt er sie nicht hängen und spricht ihnen Mut zu, so dass sie fortan nicht mehr das gefühl haben, alleine im Wald zu stehen. Erkundigen sie sich aber vorher über den Berater!


Von K.H. Sackewitz

Girokonto ohne Schufa - es geht doch!

Schaut mal hier vorbei: www.girokonto-ohne-schufa.at


Von Christian

Schufa Falle

Hallo,
ich biete hier kostenlos gratis Konten und Kreditkarten ohne Schufa an. Hände weg von Vermittlungsgebühren.
www.schufa-falle.de


Von BauHotte

didi

Hallo Leute.

Ich habe mich im Januar 2006 Selbstständig gemacht. somit auch ein Geschäftskonto bei meiner Bank eröffnet, was soll ich sagen so schnell wie die Kontopfändungen kamen konnte ich garnicht schauen das ging einen nach der anderen. da ich bei der Schufa stehe und schulden ohne Ende habe bekomme ich leider hier auch kein Konto mehr in Deutschland, von daher würde ich mich freuen wenn einer ein oder zwei tips für mich hat. Denn ich sehe nicht ein das ich meine Selbstständigkeit aufgebe nur weil die Banken und andere mir ein strich durch die rechnung machen. Eigendlich wollte ich die schulden alle bezahlen wenn der Laden etwas besser läuft, nur leider ist das noch nicht der fall reicht gerade fürs überleben.

Also wer mir Tipps geben kann Bitte melden bei:

bauHotte@t-online.de


Von klaus hantelmann

danke für die tipps!!!

HALLO LEUTE WOLLTE ALLEN MUT MACHEN DIESO WIE ICH EINIGE FINANZ PROBLEME HABEN!!!!
DER TIPP ES BEI DER DEUTSCHEN BANK ZU VERSUCHEN UND DORT VOM INTERNET EIN KONTO ZU BEANTRAGEN WAR GOLD WERT
HAT SUPER GEKLAPPT GIRO KONTO AUF GUTHABENBACIS DAS GEHT!!!! VIELEN DANK MFH KLAUS


Von basti

kindergeld

meine eltern haben ein konto , meine mutter hat es sperren lassn. es ist 4000 € überzogen , ich will mein kindergeld haben das auf dem konto eingeht. wie kann ich das bekommen ? oder meine eltern


Von ralf

auslandskonto

ich habe zwar keine schulden mehr aber auch keine bank, die mir ein konto auf guthabenbasis eröffnen würde. kann mir jemand sagen, wie ich ein konto in frankreich eröffnen kann auch wenn ich dort keinen wohnsitz habe. mailt bitte sämtliche infos an jumphigh@freenet.de. vielen dank


Von Daniel

2 Konten

Hallo ich habe mal eine Frage, da ich selber kein Konto mehr bekomme hat meine Mutter vor 5 Jahren eines auf Ihren Namen aufgemacht und mich mit Eingetragen, dort geht auch meine Lohn drauf nun sagt die Sparkasse das wäre verboten und muss gekündigt werden, Stimmt das ???? Kann mir jemand helfen wo ich mich Hinwenden kann habe Morgen einen Termin bei der Sparkasse !


Von cyrus

KONTO AUF FÜR JEDER MAN,

hi,also wer kein konto hat solte erst mal wissen,jeder sparkasse in deutschland muss jeden bürger dieser nation ein konto geben,das steht fest wie das amen in der kirche, sagt der gestzt geber,denn wenn sie das nicht macht macht sie sich mitschuldig ,,,,,im bereich geldwächerei,,, also eght zu eure sparkasse klärt das ok sie werden nein sagen machen wir ,weil du hast schulden keine arbeit etc,,,mach druck,und sag sie sollen es dir schrifflich geben,in dem fall ,zum beischpiel weil das arbeitsamt das so will,wegen dein arbeitslosen gelde,oder das finanzamt weill du eine ruecck zahlung bekomms,und die amchen keine bar aus zahlung es sei den du kanns dennen die ablehnung vorlegen,uund dan hast du in 2h dein konto,ps bin angestelter bei der sparkasse in aachen :) is denn.


Von ramona

ich bekomme kein konto mehr

hallo

mein name ist ramona bin 22 jahre alt und wohne in niederbayern
ich hatte bei der sparkasse ein konto und habe einen scheck mit mehreren hundert euros hin gebracht und sie sagten das ich das geld in 2 tagen abholen dürfte ich ich holte mir 500 euro ich bekamm sie auch aber dan wurde mir 2 wochen später gesagt das der scheck garnicht gutheschrieben wurde so wurde mit mir gereglt das ich 100 euro weiße raten zahle damit war ich einverstanden aber jetzt wollen sie von mir aber 200 euro im monat mein konto wurde gesperrt und ich sollte die 200 euro bis zum 7.9.06 zahlen aber heute habe ich erfahren das sie mir einen schufa eintrag gemacht haben und das es jetzt nur noch übers gericht geht ich versteht das nicht ist doch nicht meine schuld oder
wer kann mir dabei helfen


Von Andik 34J.

Gleiche Missere

Ich versuche auch gerade wieder ein Konto zu bekommen
und überlege ob ich die Frankreich Insolvenz ausprobieren sollte.Wenn das mit Konto klappt, melde ich mich sofort hier.
Jemand interesse wg. Frankreich ?
Melden ankau25@yahoo.de

Grüße Andi

Kopf hoch !!!


Von bichlerin

ich habe auch sehr wenig geld

ich habe jetzt hier zig beiträge gelesen und denke mal
das einige hier zuviel vom sttat erwarten. selbst ist
der/mann/frau und nicht nur jammern.

denn außer einer firmenpleite entstehen schulden ja
nicht von allein.

gut wer keinen lohn bekommt und familie hat ist was
anderes, aber viele machen es sich hier zu einfach


Von Andik 34J.

Scheiße

http://srv-deutschland.de/
Unter dieser Adresse erhaltet Ihr die Lohnpfändungsfreibetragsgrenze
Jemand fragte danach.
Ich versuche auch ein Konto zu bekommen und hoffe es klappt.
Sollte ich erfolgreich sein, werde ich dies sofort mitteilen. Hab auch schon einiges probiert und denke über Inso in Frankreich nach.
Wenn jemand Lust hat Deutschland für einige Zeit zu verlassen, dann melden unter:
ankau25@yahoo.de


Von Martin Heuer

Wie der Depp

wie so viele habe auch ich ein problem. Ich als kunde bin bei der Sparda Bank in Hamburg und bekomme ca. 2000 euro netto im Monat. sachen wie miete, pkw, telefon werden peer online am 1. des monats überwiesen der rest am 15. geil ist jedoch das auch sachen zu irgenwelchen tagen abgebucht werden wenn kein geld auf dem konto ist. meiner bank geht es wohl jetzt auf den sack das ich immer rücklastschriften habe. erst hat man mir mein konto gesperrt da mit ich das persönliche gespräch in der filiale suche, ein monat später wurde mir meine ec karte gesperrt und eingezogen und jetzt darf ich mir bei geldbedarf dieses am schalter hollen. das dumme ist nur, jedes mal rufen sie in der hauptstelle an und erfragen ob sie denn das auch dürfen obwohl ich noch im rahmen bin. nicht nur das es zeit und nerven kostet sondern auch für mich peinlich ist und ich mich wie ein depp fühle. ich habe den eindruck das sie unliebsame kunden so los werden wollen.


Von Ingeborg

Pfändungen

Hallo,
meine Frage. Ich eröffne ein Konto in Österreich, oder Schweiz. Teile diese Bankverbindung meinem Arbeitgeber mit.
Das dauert doch keinen Monat, bis dann die Pfändungen auf dieses Konto eingehen.
Ich habe mir schon überlegt freiberuflich zu arbeiten, somit kann man das Erscheinen des Gerichtsvollziehers beim Arbeitgeber umgehen. Denn wenn der auftaucht ist auch mit Sicherheit die Arbeit weg.


Von Janine

hoffnungsloser Fall

Trotz mehrfachen Bemühungen ein Konto zu bekommen die alle gescheitert sind gebe ich es auf noch weiter zu suchen.Es ist echt deprimierend jedesmal eine Absage zu bekommen.Die gucken bei der Schufa rein und schütteln nur den Kopf.Zumal ja nichts überzogen werden kann wenn es auf Guthabenbasis läuft.Habe jetzt seit überv 2 Jahren kein Konto und es ist echt schwierig.Im Ausland möchte ich kein Konto,wer weiss was einen da erwartet.Und meine Private Insolvenz läuft nen auch scvhon mittlerweile seit knapp über einem Jahr.Man es ist doch alles zum kotzen hier.Wer kann mir helfen ne Bank zu finden wo die Bänker nicht nach Nase entscheiden?

Würd micvh riesig über antworten freuen.
Odini154@loycos.de


Von Karsten Phimlon

Wie jetzt!?

Hallo Leute!
Ohne lange Vorrede - Natürlich habe ich das gleiche Problem. Aber hier meine Frage:
Konto in der Schweiz, Frankreich oder Polen; alles ganz Klasse. Aber wie funktioniert das PRAKTISCH????
Überweist mir das Jobcenter etwa "einfach so" meine Hartz-IV-Groschen in´s Ausland?
Und wenn ich dann ein Konto habe, soll kann ich dann per Online-Banking alle Sachen so regeln, wie bisher?
BITTE BITTE BITTE antwortet oder schreibt mir Eure Erfahrungen!

Phimlon@hotmail.de

Vielen Dank!
Karsten aus Berlin


Von markusschmitz

Girokonto auf Guthabenbasis - Ganz einfach bei der Deutschen Bank

An heidikoch und alle, die das gleiche Problem haben...

DEUTSCHE BANK

Bis vor 10 Tagen hatte ich noch das gleiche Problem, wie viele andere hier auch. Ich habe einige Schufa-Einträge, und auch bereits 2 Bankkündigungen. Es stehen bei mir zwar keine Pfändungen an und es gibt auch keinen Mahnbescheid oder ähnliches, doch trotzdem schien es mir unmöglich zu sein bei irgendeiner Bank ein Konto zu eröffnen und sind wir doch mal ganz ehrlich... ohne Konto geht gar nix. Ich habe mir zu diesem Thema viele Ratschläge und Tips geholt und mit diesem Wissen bei zahlreichen namenhaften und nicht-namenhaften Banken vorgesprochen, doch leider immer ohne Erfolg.

Jetzt habe ich seit einigen Tagen ein ganz normales Girokonto auf Guthabenbasis und es war sooo... einfach.
Kleiner Tip, weniger ist manchmal mehr.

Der einfachste Weg zum eigenen Konto:
Per Internet auf www.deutschebank.de gehen und dort einfach online ein Girokonto beauftragen. Es gibt dort verschiedene Varianten, ich habe es einfach mit der 2. versucht. Dann füllt man einfach den Kontoantrag online aus, druckt alle Seiten, unterschreibt an den entsprechenden Stellen, geht mit seinem Personalausweis zur Post, um die eigene Identität bestätigen zu lassen und schickt den Antrag kostenlos an die Deutsche Bank. UND DAS WARS AUCH SCHON !!!
Einige Tage später erhält man in mehreren Etappen schon die ersten Unterlagen (Online Banking, Bankkarte, PIN, TAN`s, usw.) Irgendwann mittendrin erhält man ein Schreiben, dass das gewünschte Konto in dieser Form leider nicht eröffnet werden kann, aber alternativ dazu einfach ein GIROKONTO AUF GUTHABENBASIS eingerichtet wurde und wenn man dagegen keinen Einspruch erhebt, ist man stolzer Besitzer eines Bankkontos.
Besser ein Girokonto auf Guthabenbasis, als gar kein Konto oder? Und so besteht auch nicht die Gefahr, mit dieser Bank ebenfalls Probleme zu bekommen, weil man dort einfach keine Schulden machen kann.

Ich weiß jetzt nicht wirklich, ob das auch in jedem individuellen Fall so funktioniert, je nachdem wie schlimm die persönliche Situation jeweils ist, aber ich bin mir ganz sicher, dass es bei den meisten von euch klappen wird, also einfach mal versuchen, denn dabei hat man doch nichts zu verlieren.

Ich hoffe, ich kann vielen von euch mit meinen Ausführungen hier zu einem eigenen Konto verhelfen, denn auch ich habe den tollen Tip hier erhalten.

Sollte jemand Probleme beim onlineantrag haben oder einfach noch Fragen zu meinem Kommentar... einfach
E-mail an markus-schmitz-koeln@gmx.net und ich werd gern versuchen zu helfen.


Von Venus Markus

Ethikbank

Ich Wollte ein Konto Eröffnen Bei der Ethik Bank Jetzt muss ich Ankreuzen ob ich ein Insolvezfehrfahren mit dem gericht vereinbahrt hbe oder wnenn ich eine ausergerichtliche eiigung getroffen habe mit den Kleubigern dan Soll ich ein naweiss Bringen Von der schuldnerberatung ich Habe einen Betreuer der stundungen beantragt hat oder die Kleubiger die sich einlassen die Vordern das geld nihct mer alle andern werde genstundet was soll ich in so einen fall machen von wo soll ich dan Bitte ienen Nachweiss bringen ich habe gedacht das das ein antrag ist wo man ein Konto Eröffnen Kann aber das das so Schwirig ist Wuste ich nihct Kann mir Bitte Jemand helfen

Kindergarten2005@t-online.de


Von Venus Markus

Kin Girokonto Ohne Schufa Auskunft

Ich habe mich Vile Befast mit Girokonto Ohne Schufa Auskunft Ich habe schufa einträge Bekomme Kein Konto Mehr ich Stehe Kurz Vor der Konto Kündigung also Vor dem letzten Konto das Vorgänger Konto Wurde Gekündigt wegen Konto Pfändung Ich habe schon 50 Euro Beuahlt Konto Ohne Schufa habe eine Balehnung Von dene bekommen das iene Ablehnung von der Bank wahr angeblich wegen Negativen Schufa Reinfall die Wolten nur das Geld ich Wolte mir eine Debit Karte machen also ohne Shcufa eine Kredit Karte nur da Kann mann nur Bezhalen soviel auch auf den Komnto ist ich muss die Kare selber mit geld aufladen ansonsten ist die karte gleich wie eine Kreditkarte ich habe eine Andere Karte Bekommen wo man Günstiger einkaufen Kann und musste in Mponat 25 Euro bezahlen das Geld Konte ich mir nihct Zurückholen wiel das keine Lastschrift war das War in der Buchhaltung hinterlegt das die das Monatlich Überwiesen dürfen Rückgängig Konte ich es nihct machen nur die Firma Selber Handy vertrag Ohne Schufa Auskunft Wurde auch Abgelehnt Gredit Ohne Schufa auch dafür usste ich vermitlöungsgebühr in Höhe von 48 Euro bezahlen ich habe mich abgefunden Verträge und Bankonten gibt es ohne Schufa nicht und die die es anbieten sind betrüüger und sind nur auf geld aus wer aber ein Solches Konto bekommen hat und weis wo es das gibt der Kann sich bei mir melden aber ich glaube kaum weil die leute sind glaub ich alle reingefallen aber es kann ja immer eine ausnahme geben Bitte Dringend melden da mien Ltztes Konto Jetzt auch Vor der Kündigung ist Eine Debitkarte wäre auch net Schlecht bitte Dringend melden

Kindergarten2005@t-online.de


Von mia

musterbriefe für neues konto

hallo zusammen,auch bei meinem mann und mir hat der pfändungskuckuck zugeschlagen.sind zur sparkasse hin zwecks guthabenkonto,wollten nicht...habe mich daraufhin bei www.forum-schuldnerberatung.de schlaugemacht,die haben da musterbriefe für die banken zum ausrucken.haben ihn ausgedruckt und zack ging es auf einmal!
bei der db hat es auch nicht geklappt,da ja noch ein konto bestand zu diesem zeitpunkt!


Von Margita Juraschka

neues konto

hallo alle nachdem mich die postbank letztes jahr rausgeworfen hat-wegen kontopfändung-habe ich doch nun tatsächlich eine bank gefunden-wo ich ein konto auf guthabenbasis bekommen habe.
die deutsche bank-
hab das konto online beantragt-also antrag auf ein ganz normales konto-nach 2 wochen hatte ich es
mfg Margita Juraschka
regenbogenhexe1955@freenet.de


Von Margita Juraschka

neues konto

hallo alle nachdem mich die postbank letztes jahr rausgeworfen hat-wegen kontopfändung-habe ich doch nun tatsächlich eine bank gefunden-wo ich ein konto auf guthabenbasis bekommen habe.
die deutsche bank-
hab das konto online beantragt-also antrag auf ein ganz normales konto-nach 2 wochen hatte ich es
mfg Margita Juraschka
regenbogenhexe1955@freenet.de


Von Mario + Nicole Wielkowski

Schufa Freies Konto

Habe Probleme da Hartz4,kontopfändungen auf meinen Postbankkonto anstehen werden und kurz vor der in Anspruch nahme vom Insolvenzverfahren privat
möchte gern wissen wie man vorgeht
Konto sollte nicht Pfändbar sein und wenn Konto im Ausland ist möchte ich in DTSCHL. an mein Geld kommen. mfg Mario Wielkowski email: wicom_cool@web.de


Von reinhard tietz

kündigung postbankkonto & pfändung von restbetrag

hallo,
inden jahren`92-`94 war ich selbstständig. ich übernahm das geschäft meines lehrherrn, nahm einen landesgeförderten kredit im damaligen sechstelligen dm-betrag bei der stadtsparkasse wuppertal auf um den vorbesitzer auszubezahlen.
leider stellte sich das ganze schnell als finte heraus, (die kundschaft ließ nach wegen großer baustelle vor der tür, bau- und billimärkte kamen immer mehr auf dem markt, uva). schnell hatte sich ein schuldenberg, bestehend aus sparkassenkredit, lieferantenzahlungen, und, und, und. aufgetürmt. schnell gaben meine damalige frau und ich damals auf, da wir selbst kaum noch die miete bezahlen konnten.
dann kam die zeit in der ich feste jobs fand und mir vom gehalt gepfändet wurde. unser konto lief auf dem namen meiner frau bei der postbank, wo auch alles bis auf einer kurzen kontopfändung im guthabenbereich lief. zwischendurch hier und da gespräche bei schuldnerberatungen, die auch unterschiedlich verliefen, da die meisten von einer geschäftlichen insolvenz statt einer privaten ausgingen.das geld für rechtsanwälte war logischerweise nicht da.
im letzten jahr die familiäre trennung, soweit mit der vorgeschichte, da jetzt die eigentliche zeit beginnt worum es in diesem schreiben gehen sollte.
ich bekam ohne probleme ein girokonto bei der postbank, um dort mein gehalt überweisen zu lassen und dort übliche überweisungen wie miete, unterhalt und sonstiges vorzunehmen.zweimal in der ganzen zeit konnten lastschriften nicht abgebucht werden, einmal davon ausfolgenden grund:
bisher wenn möglich pfändete mir man von meinem gehalt, wenn möglich diverse beträge für gläubiger.im frühjahr `06 kam es sehr kurz hintereinander zu zwei kontopfändungen der stadtsparkasse, und eines inkasso-büro im auftrag der viktoria-versicherungen.
dementsprechend kam natürlich schnell postalisch die drohung der postbank das konto zu kündigen, falls die pfändungen nicht aufhören bzw eingestellt werden.
nachdem ich beim amtsgericht wuppertal aufhebungsanträge beantragte, war bis auf eine gewisse summe mein konto wieder freigestellt. mit dem inkassobüro(vict.vers) vereinbarte ich damals eine minimale ratenzahlung. das amtsgericht errechnete ein nettoeinkommen von 1757,02Euro, alles darüber dürfte gepfändet werden.
allerdings machte ich klar, das ich jeweils von meinem pfändungsfreien geld meine fahrkosten im baustellenbereich im auftrag meiner firma vorfinanzierte. so hatte ich bei der fahrkostenerstattung irgendwann ein plus von ca.350,-Euro.
irgendwann versäumte ich eine ratenzahlung für das inkassobüro(vict.vers), das kuzweilig nochmal eine kontosperrung erfolgte.
dementsprechend schickte mir die postbank ein schreiben zu, in der kündigungsdrohung beschrieben wurde falls ich mit dem inkassobüro nicht klar käme.
daraufhin regelte ich zahlungsmoden mit den gläubigern wieder mit der zusage das die postbank nicht mehr für pfändungen beauftragt wird.
in diesem sinne dachte ich alles geklärt zu haben, bis vor zwei wochen, als ich eine kontoabfrage bei einer postbank-filiale hatte, und man mir mitteilte das mein konto zum 1.juni `06 fristlos gekündigt wäre. ohne schriftlichen vorgang, lediglich zwei tage später kam ein kontoauszug per post, mit dem hinweis das das konto sozusagen genullt ist, der restbetrag von ca.350,-euro nach abzug diverser gebühren direkt zur sparkasse gingen. - für mich sozusagen 0,00Euro -
daraufhin begann die suche zwecks neuer kontoeröffnung.
diverse absagen bekam ich direkt von der:
CITY-BANK (filiale w.tal barmen, werth) -begründung: man würde nur neukunden annehmen wenn das konto nicht nur in einem guthabenbereich behandelt wird,
SPARDA-WEST-BANK (filiale w.tal barmen herr b.wuuck, werth) -begründung: man würde auf grund von software-einstellung erst gar nicht in den schufa-auskunftbreich kommen,
DRESDNERBANK, das große los, nach begutachtung meiner verdienstabrechnungen und warnende gespräche, falls diverse lastschriften nicht abgebucht werden und sonstiges, durfte ich dort ein konto eröffnen.
soweit die geschichte, wo ich nicht weiß, hab ich anrecht auf mein vorfinanziertes fahrgeld, das gepfändet wurde, wenn ja, was hab ich zu tun in richtung postbank oder stadtsparkasse?

letzte anmerkung, -in einigen tagen, wenn ich informationen meiner firma habe was an forderung aussteht, werde ich den fast ausgefüllten antrag auf regelinsolvenz beim amtsgericht wuppertal abgeben, und dann hoffe ich das beste,

mit freundl. grüssen
rtietz

rrtietz@web.de


Von maureen zeller

nun hat es doch geklappt

hallo, wollte euch nur mitteilen, dass ich heute ein konto eröffnet bekommen habe. und zwar bei der dresdner bank.

der mitarbeiter war echt nett, ich da rein wie ein geprügelter hund, schon wieder auf ne absage gefasst.

hab dann gleich die hosen runtergelassen und gesagt, was sache ist. er fragte, ob er sich meine schufa ansehen dürfe, ich bejahte (was sollte ich auch anderes tun) und er meinte, na so arg schlimm sei es ja doch nicht.

er sagte sogar noch, selbst wenn mein konto einmal gepfändet werden sollte (was ja net sein muss und er nicht hofft) dann wär das auch nicht gleich ein beinbruch. einmal ist keinmal. er würde sehen, ich arbeite und versuche alles wegzukriegen und solchen leuten sollte man eine chance geben.

ich bin da total happy raus und musste erstmal eine rauchen.

also freunde, probiert es dort mal... es könnte klappen !!!!


Von Murat

murat

Hey, leute ich sage mal es gibt immer ein weg aus der schulden sache raus zu kommen, bis jetzt habe ich auch nichts gefundenn aber kommt bestimmt auch bald..ich sage mal so wenn mann was haben will muss mann es suchen und wenn mann wissen wie das ganze funktioniert muss mann lesen.Trotz sehr schlimmer negativer schufa habe ich ein D1 vertrag bekommen die probieren mich auws und es leuft super. wenn jemand nähere information haben will kann mich ruhin an mailen.Murat23@hotmail.de
und viel erfolk denn für alle im zukunft.

Mfg Murat


Von Honeyk

Deutsches Konto trotz Schufa

Hallo meine Lieben,
Ich selber war in dieser Situation habe EV abgegben und keiner Wolte mir mehr ein Konto eröffnen.
Nun habe Ich mich ein paar Monate durchs Internet usw schlau gemacht.
Ich selber habe seit einem Jahr ein Konto mit karte (später ec karte) eine Visa und Mastercard)
Ich helfe gerne bei der Vermittlung und besorge ihnen ihr Konto Deutches, Österieich ,Schweiz!
Ich nehme für die Bemühungen( Antrag stellen,porto usw.) 20 Euro dafür!
Ich bin keine Betrüger und keine Geschäftsmann!!!!
Ich habe das ganze selber und es klappt!
Falls jemmand Intresse hat Mailt mir an Honeyk@t-online.de!

Lg Honeyk


Von anita

wie bekommt man geld?

also ich hab jetzt schon einige beiträge hier gelesen, von wegen konto bei ethikbank oder cortalconsors. ich bin auch von einer kontopfändung betroffen, und meine bank ist leider noch an meinem voherigen wohnort,so dass ich im moment gar keine möglichkeit habe an geld zu kommen, ich wollte jetzt den antrag auf freigabe bei gericht stellen, nur weiß ich dann nicht wie ich das geld bekommen kann. habe auch überlegt mir ein zweites konto zu eröffnen, worauf das geld überwiesen werden könnte nur denke mir dann das das ja auch gleich wieder gepfändet werden würde. wenn ich nun so ein konto online eröffnen würde, dann müsste ich ja dort alles online abwickeln aber wie komm ich da zu bargeld damit ich mir lebensmittel oder so kaufen kann?

mail:a14920a1@hotmail.com


Von Völlig verzweifelt ist

Ethikbank

Hallo könnt ihr mir sagen, wie lange es dauert bis man die Konto-Daten der Ethikbank erhält, wenn alle erforderlichen Unterlagen zugesand wurden. Ich hatte diese vor 7 Tagen eingeschickt und mein Gehalt sollte eigentlich heute darauf ausgezahlt werden. Ich sitze seit Tagen ohne Geld da.
Wisst ihr wann ich von der Ethikbank in etwa BEscheid bekomme?

Vielen Dank!


Von Jürgen

Konto in der Schweiz

Bin auch total überschuldet, eine kontopfändung nach der anderen habe ich bekommen,
jetzt habe ich endlich ein schweizer konto, hat wunderbar geklappt, und am telefon sie die damen sehr freundlich, werde mal öfters anrufen einfach wegen dem dialekt.
einfach auf www.postfinance.ch gehnen, gelbes konto auf € anklicken.
alles ausfuellen, paar tage später kommen die unterlagen, denn personalausweis beim notar oder anwalt beglaubigen lassen, habe 11,60€ bezahlt.
alle unterlagen in die schweiz schicken.
paar tage später kommt deine bankkarte, zugang zum online banking, und das alles fuer nur 2€ pro monat.
und noch was deine daten sin in keinem verzeichnis vermerkt.

ist zwar keine ec karte aber geld kann ich überall holen und keine pfändung mehr.
kommt der GV habe keine konto pasta.

LG Jürgen


Von Jörg

Der einfache Weg

Also: Ich habe es so gemacht: Zunächst habe ich bei CortalConsors.De ein Online-Depot eröffnet. Das kostet nur geringe monatliche Gebühren und man kann Zahlungen empfangen wie bei einem Girokonto. Zusätzlich habe ich eine Sparcard bei der Postbank beantragt. Jetzt kann ich Zahlungseingänge auf meinem CortalConsors Konto online auf meine SparCard überweisen. So eine Überweisung dauert zwar etwa 3 Arbeitstage...aber eine echte Alternative zum herkömmlichen Girokonto.


Von Karl Chrastny

Citigroup

Also ich hatte leider auch schon mit zahlreichen Banken Erfahrungen gemacht, aber nichts und niemand kommt, zumindest meiner Meinung nach an die Citigroup hin. Die Norisbank z.B. hat meiner jetzigen Freundin bei einem Nettomonatsverdienst von 1100 € einen 25000 € -Kredit eingeräumt. Sie hatte laut Vereinbarung knapp über 400€ p.M. zurückzzuzahlen.
Vor einem dreiviertel Jahr wurde sie unverschuldet arbeitslos und konnte natürlich die Raten nicht mehr bezahlen. Nun hat sie kein Konto mehr, die Schulden türmen sich auf, und alles geht auch sonst daneben, wie es halt meistens läuft.
Sie hat natürlich jetzt auch einen neg. SCHUFA Eintrag, was die ganze Sache noch erschwert.
Nur hat Sie in diesem Fall noch etwas Glück gehabt. Ich selbst saß vor 7 Jahren auch schon mal in der Schuldenfalle und habe es mit viel Geduld und ein bisschen gerissenheit selbst geschafft mich daraus zu befreien. Somit bin ich den Umgang mit Gerichtsvollziehern und Gläubigern gewohnt bzw. weiß wie man mit denen umgehen muss, damit man nicht bis ans Lebensende jeden Cent an diese Geier abgeben muss.
Meine Ex-Freundin war übrigens Kundin bei der Citibank ( ebenfalls Citigroup) und saß damals auch bei ca. 1000 euro Monatsverdienst (!) auf 30000 euro Schulden!!!!
Das hat doch Methode, oder?!
Ich jedenfalls finde es völlig daneben, geringverdienern solche Kredite ans Knie zu nageln.


Von Michael

Konto trotz Schufa

Hi,
Ich war 10 Jahre bei der Volksbank und hab mir
da nie was zu Schulden kommen lassen . Kein Kredid,
kein Dispo usw. jetzt wurde ich Arbeitsloß und
Zahlungsunfähig nach dem ich den negativ Eintrag in die Schufa bekamm habe ich sofort ein Schreiben von
der Volksbank bekommen das sie mir das Konto sofort kündiugen .Aber ende gut alles gut den bei der
Sparkasse habe ich sofort ein neues konto bekonnen:).

Gruß
Michael


Von thorsten

thosrten

Hallo,
habe mir jetzt einige Kommentare durchfgelesen und bin richtig geschockt was die banken so alles abziehen.
Mein Fall: Ich habe ein Konto bei der Nord LB was auf Guthabenbasis geführt wird. Da ich bei einer Zeitarbeitsfirma tätig bin zahlen die zum ersten erst nur einen Abschlag und der Rest kommt zum 15 ten. Am 15 zieht dann immer der Kredit bei mir ab. Nun ist es aber passiert das mein Arbeitgeber durch die Osterfeiertage erst am 20.04 gezahlt und der kredit bereits am 17.04 abgebucht wurde. Nun war ich heute bei der Bank und da sagten sie mir die hätten mein Konto gekündigt weil es überzogen wurde. Ich komm damit jetzt gar nicht klar. es hat jeden Monat geklappt nur diesmal nicht durch die Feiertage. Da ich negativ in der Schufa stehe habe ich schon von der deutschen und der volksbank ne absage bekommen. Ich brauche dringend ein Konto damit mein Lohn darauf kann.
Hat jemand einen Rat für mich was ich tun kann....
P.S. Habe hier schon einiges von der Ethikbank gehört was ist das für ein Konto, wo kann man da Geld holen usw
Mails bitte an IvonneDittmann@hotmail.com


Von Silvano

Es gibt möglichkeiten ein Konto zu eröfnen

Hallo Leute ;-) Es gibt möglichkeiten ein Konto trotz schlechter Schufa zu eröffnen! Allerdings müssten dann die finanziellen Verhältnisse geklärt sein da man sonnst seine Chance auf ein neue Konto versagt! 1. Die Sparkasse ist nur dann verpflichtet ein Guthabenkonnto zu eröffnen wenn dort früher keine Schulden bzw. keine NegatievenVorfälle stattgefunden haben! Ansonnts Wenn die keins eröffnen sollten sollte man es pei der Postbank veruchen, die Allerdings nur eines eröffnet wenn man wirklich nirgends ein Konto hat! Ansonnsten gibt es für alle die bereits in Insolvenz sind die möglichkei ein Kono bei der Ethikbank zu eröffnen das Allerdings nur online geführt werden kann! Das Konto das man eröffnen muss geht auch nur online unter http://www.ethikbank.de/ und nennt sich microkonto!!! Da muss Allerdings der Insollvenzverwalter sein OK geben und gleichzeitig Unterschreiben! Die Microbank hat eine Hotline wo man sich erkundigen kann wie es geht! Ich hoffe ich konnte euch ei bischen weiterhelfen! Für weitere Fragen stehe ich unter email pidipuh@gmx.de zur verfügung


Von maureen zeller

sparkasse kann nein sagen

hallo,

es ist nicht richtig, dass die sparkasse ein konto eröffnen muss. hat die spk einmal ein konto gekündigt, sind sie nicht verpflichtet, ein neues konto zu eröffnen. wir sind da mehrfach gegen die wand gelaufen. postbank wollte uns auch nicht. und zu der ethikbank kann ich nur sagen, mein mann hat die priv. insolvenz, jedoch bekommt man dort nur ein konto, wenn der insolvenzverwalter damit einverstanden ist. nach dem download der liste mit jenen verwaltern, die dem nicht zustimmen, hat sich auch dies für uns erledigt.

wir wollen doch nur ein konto auf guthabenbasis. es ist echt zum kotzen ....


Von Michael

Stadtsparkasse Düsseldorf

Hey Leute

Es ist ja echt unverschämt und ich glaube den Bankangestellten auch scheiß egal.

Mein Fall, ganz frisch noch!

Mir wurde das Girokonto ohne Dispo gekündigt (ohne Dispo da 1 alten Schufa eintrag). Habe monatliche Gehaltseingänge, div. Bareinzahlungen, bei der Bank einen Bausparvertrag und die tolen PS-Lose. Nur kam es 3 x vor das nicht genug aufm Konto war und die Beträge von lächerlichen 10-50 Euro zurück gebucht wurden, dies haben die auch angemahnt und mit kündigung des Kontos gedroht. Nun wurde mir gekündigt. WAS NUN ??? Spinnen die?

Emailpost@gmx.com Bitte schreibt mir!!!


Von Sven

Konto

Hallo , ich kann nur sagen versucht es bei der DEUTSCHEN-BANK.
4,95 im Monat mit O-line,Telefon Banking , Geldkarte für deutsche Bank , Commerzbank , Postbank und noch eine oder zwei Banken die ich aber nicht kenne.
Viel Glück
Sven


Von Mehmet Taner

"Girokonto für Jedermann" nur mit einer Unfallversicherung der Postbank

Hallo zusammen,
ich habe wollte bei der Postbank eine Girokonto für Jedermann haben. Man legte mir mit dem Antrag auf das Girokonto eine Unfallversiherung vor. Das sollte im Monat knapp € 14,- kosten. Ich habe unterschrieben und man gab mir nichts zu der Unfallversicherung mit. 14 tage sollten erst vergehen, bevor man mir meine Kontonummer mitteilt. Man versicherte mir, daß ich das Girokonto auf Guthabenbasis erhalten werde.
"Das wäre die übliche Bearbeitungsdauer"der Anträge bei Postbank. Als 11 tage vergingen, war mir nach reichliche berlegung klar, daß meine finanzen zur Zeit mir kein Luxus erlauben. Ich kündigte die Unfallversicherung kurzerhand per Telefax.
Und siehe da, prombt erhielt ich ein Schreiben, daß mein Antrag auf "Girokonto für Jedermann" abgelehnt wurde.


Von Thorsten Schultz

Deutsche Bank

Hallo zusammen,
ich kann nur jedem empfehlen es bei der Deutschen Bank zu versuchen. Habe dort totz schlechter Schufa problemlos ein Girokonto bekommen. Kostet 4.49Euro/Monat inkl. Telefonbanking,Onlinebanking u. Deutsche Bank Service Card wo ich bei der DB. und innerhalb der Cash Group Geld holen kann. (Cash Group: Postbank, Commerzbank,Vereins u. Weszbank u.s.w..)
TIP: Möglichst online abschließen!!!
Das Konto heißt db.aktiv Konto.

Viel Glück


Von dennis

frankreich

wie bitte genau funktioniert das in frankreich?was sind die voraussetzungen?bin hoch verschuldet hab auch schon den finger gehoben beim gerichtsvollzieher kein job hartz4 etc also das ganze desaster
email bitte an dennis29ddorf@yahoo.de


will so schnell weg wie möglich von den schulden..wer will das nit


Von Tina

Kontopfändung

Hallo,

ich habe leider wie so viele auch eine Kontopfändung, jetzt will mir die Sparkasse das Konto kündigen, denn " solche Leute " können sie nicht gebrauchen, die Postbank verweigert mir ein Konto wie auch Sparda-Bank, Deutsche Bank, Commerz , Volks und Hypobank, ich weiß einfach nicht mehr weiter bin Harz 4 :-(((( leider, denn durch die Arbeitslosigkeit fing alles an, ich brauche aber ein Konto wo ich überweisungen machen kann und wo ich eine Karte habe um Geld zu ziehen keine EC !!!!!
Wer kann mir einen Tipp geben, ich komme aus Mannheim

Danke


Von Sayeh

Girokontoanforderung verweigert

Ich war bei der Hamburger Sparkasse und habe ein Girokonto für Jedermann angefordert.
(Bin in Insolvenzverfahren - privat)

Sie haben mir kein Konto gegeben. Mit der Begründung: Wenn einem Kunden eine Zwangsvollstreckung zukommt, dann wird ihm das Konto gekündigt.

Hahaha. Ich bin ja noch kein Kunde da. Und ausserdem kommt doch keine Zwangsvollstreckung mehr auf mich zu, wenn ich schon im Insolvenz bin.

Was kann ich da noch machen? Ich habe ein Gehalt und das ist auch nicht wenig, doch bekomme ich es nicht, wenn ich kein Girokonto besitze.

Jede Harz 4-Empfänger hat sogar ein Konto. Nur ich nicht. Was ist das bloss für ein Unding.
Das regt mich so auf.

Mein Wochenende ist versaut. Es ist einfach zum Verzweifeln.

Kann mir Jemand weiterhelfen?
Ich weiss nicht mehr weiter.

Gruß
Sayeh
:(


Von Manfred

Suche ein Girokonto

Suche ein Girokonto
Ich war eine zeitlang Arbeitslos und kam mit meinen zahlungen weit in den rückstand, darauf hin hat mich meine Sparkasse rausgeschmissen und dann hab ich noch einen negativ eintrag in der Schufa.
Nun habe ich wieder Arbeit und kein Girokonto sch….
Ich war nochmals bei der Sparkasse die sagen Nein dann war ich noch bei der Postbank, bei der Volksbank, bei city-bank und bei noch 2-3 Banken alle sagen es gibt kein konto mit neg. Schufa.
Was soll ich machen ??


Von Frank

Was nutzt es einem...

wenn es die tollen Regelungen der angeblichen Selbstverpflichtung und ähnliches gibt, wenn die Banken dann trotzdem "nein danke" sagen? Habe auch seit Jahren ein Guthaben Konto bei der ortsansässigen Kreissparkasse (Baden Würtemberg), vor ein paar Monaten kam eine Pfändung, gut; also dann zum Amtsgericht; Kontoschutz beantragt und auch bewilligt, ging problemlos und schnell,konnte immer über Bargeld (am Schalter; nicht mir Karte, die wurde eingezogen) verfügen und Überweisungen einreichen (ebenfalls am Schalter); letzte Woche rief mich mein Kontobetreuer aus der Zentrale an und meinte das es neue gesetzliche Bestimmungen gäbe, ich könne zwar weiterhin Geldeingänge bekommen und Geld abheben, aber keine Überweisungen mehr ausführen, er verwiese mich darauf das ich ja mit einem Zahlschein an einen Bankschalter gehen könnte. Toll, das jedes mal 5 Euro Gebühr fällig werden pro Überweisung fand er recht und billigend. Was nutzt mir also ein Konto, wo zwar Geld eingehen und abgehoben werden darf, wenn ich meine monatlichen Zahlungen (auch Ratenzahlungen an Gläubiger) nicht mehr tätigen kann? Eine Ratenzahlungsvereinbarung mit dem pfändenden Inkassounternehmen konnte nicht getroffen werden, man wollte von mir eine Einmalzahlung in Höhe von 150 Euro haben, dann würde die Pfändung bei der Sparkasse ausgesetzt werden. Diese 150 Euro würden jedochNICHT mit meinen Schulden (1600Euro) verrechnet werden, sondern seien ausschließlich als Gebühr für das Einverständnis und den Verwaltungsaufwand zu verstehen für die Ratenzahlung. Ich bin auf dieses Angebot natürlich nicht eingegangen. Später erhielt ich dann von einem zweiten Inkassounternehmen Zahlungsaufforderungen für die gleichen Schulden, ich gehe mal davon aus das hier noch eine weitere Pfändung folgen wird. Mal ganz davon abgesehen das die Kosten für das zweite Inkassounternehmen mir ja auch aufs auge gedrückt werden. Dies mal nur so nebenbei. So, und jetzt habe ich versucht bei der Postbank ein Konto zu eröffnen, bekam eine schriftliche Absage das die Schufa mit geteilt hätte, ich würde ja bereits über ein Konto verfügen über das ich meinen Zahlungsverkehr abwickeln kann.Toll, kann ich eben nicht ! Dies habe ich der Postbank telefonisch mit geteilt, daraufhin erhielt ich die Auskunft das die Postbank es sich schließlich aussuchen könne ob sie einen Kunden nimmt oder nicht seit die Postbank ein privates Unternehmen sei. Jetzt stehe ich da und weiß nicht weiter. Das Internet ist voll mit Anbietern von angeblichen kostenfreien Konten, mein Versuch noch einmal zur Kreissparkasse zu gehen wird wohl auch scheitern, habe gelesen das die Commercbank angeblich ganz kullant sein soll, aber bei monatlich 4,90 Konto führungsgebühren überlegt man halt doch ob man hingeht oder nicht. Auslandskonto habe ich ehrlich gesagt kein so großes Interesse dran weil Überweisungen ja sicherlich auch viel Geld kosten. Sollte jemand einen wirklich ernst gemeinten Tip oder Rat haben, bitte an

cumlover@gmx.net

vielen dank


Von Kurt

Insolvenzverfahren Privatinsolvenz Restschuldbefreiung Bankkonto

Ich habe mein Insolvenzverfahren in Frankreich innerhalb von 14 Monaten zum Abschluss gebracht. Die Servicemitarbeiter der Euro-Servicecenter Ltd. und deren vermittelter Rechtsanwalt waren dabei eine sehr große Hilfe. Viele Hilfestellungen bekommt ihr schon auf der Seite euro-servicecenter.com. Jetzt bin ich endlich wieder schuldenfrei!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich habe mein Insolvenzverfahren in Frankreich innerhalb von 14 Monaten zum Abschluss gebracht. Die Servicemitarbeiter der Euro-Servicecenter Ltd. und deren vermittelter Rechtsanwalt waren dabei eine sehr große Hilfe. Viele Hilfestellungen bekommt ihr schon auf der Seite euro-servicecenter.com. Jetzt bin ich endlich wieder schuldenfrei!

Hier noch ein Auszug aus den Infos die für mich wichtig waren:

Privates Insolvenzverfahren.Privatinsolvenz.Schulden

In Deutschland kann eine lange Zeit von bis zu neun Jahren vergehen, bis man wieder ein schuldenfreies, gesellschaftsfähiges Leben führen kann, da allein schon die Wohlverhaltensphase sechs Jahre in Anspruch nimmt, bis man die ersehnte Restschuldbefreiung erlangt. Oft wird einem diese noch versagt, da der Insolvenzschuldner meist durch unvorhersehbare äußere Umstände gegen die strengen Auflagen der deutschen Gerichte (bzw. der deutschen InsO) verstößt oder Fehler begeht.

Der jahrelange Ärger bleibt Ihnen ab jetzt erspart. Aufgrund des Beschlusses des BGH vom 18.09.05 ist es jetzt möglich, Insolvenzverfahren in allen EU-Mitgliedsstaaten durchzuführen und trotzdem vor dem deutschen Gesetz wieder schuldenfrei zu werden.

Die beste Möglichkeit bietet Ihnen Frankreich, da das Verfahren dort, je nach Komplexität, in 9 – 18 Monaten abgewickelt werden kann. Im Gegensatz zu Schuldnerberatungsstellen führen wir keine Wartelisten.

Sie erhalten alles aus einer Hand!
• Planung zur gesamten Durchführung/Vermittlung der möglichen EU-Insolvenz vor Aufnahme des Insolvenzverfahrens
• Abklärung aller individuellen Details und Schwerpunkte zur glaubhaften Durchführung des Verfahrens und zur Sicherung von bestehenden Vermögenswerten
• Hilfe bei der Sitzverlegung des Hauptwohnsitzes nach Frankreich (Zweitwohn- und Arbeitssitz kann Deutschland bleiben)
• Hilfe bei der Einrichtung des offiziellen Hauptwohnsitzes in Frankreich mit allen tatsächlichen Anforderungen
• Einleitung des Insolvenzverfahrens in Frankreich durch empfehlenswerte deutschsprachigen Fachanwälte
• Begleitung bei der Durchführung der Modalitäten bei Ämtern und Gerichten
• Beendigung des Insolvenzverfahrens in Frankreich und Sitzverlegung des offiziellen Wohnsitzes zurück nach Deutschland
• Begleitung zu den deutschen Ämtern und Gerichten zur Legitimierung Ihrer EU Insolvenz und Löschung der Schulden aus dem Schuldnerverzeichnis

Sofern es noch gilt Vermögenswerte zu sichern und/oder eine vorliegende oder geplante Selbständigkeit auszuüben, bieten wir Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit ein entsprechendes Firmenkonstrukt zu erstellen und für Sie einzurichten. Entsprechende Informationen finden Sie auf dieser Homepage: euro.servicecenter.com

Ihr bekommt auch ein Konto mit Onlinebanking für ein paar Euro. Ohne Kosten für persönliche Vorstellung bei der Bank.


Von claudia

Ethikbank

Danke für den super tip Mikrokonto bei der ethikbank
unter www.ethikbank.de danke


Von Mandolie

Frage an Peter

Hallo Peter,

lese in deinem Kommentar den Tipp seinen Wohnsitz für eine begrenzte Zeit nach z.B. Frankreich zu verlegen um bei Rückkehr schuldenfrei zu sein.
Hast Du dazu mehr Information für mich?
Vielen Dank
mandolie@web.de


Von Miki

Kostenlose Hilfe für alle - gleich hier !!

Hallo Leute,

www.ebankinter.com Visa prepaid für 12€ und Girokonto oder die Xbox-card der LBB (nur Visa prepaid). Auser Haftbefehl hab ich alle Schufaeinträge die es gibt und beides hat geklappt. Es geht immer weiter und es kommen auch wieder bessere Zeiten. Gegen CLP überlege ich mir eine Betrugsklage und alle anderen Anbieter mit dubiosen Vermittlungsangeboten könnt Ihr ebenfalls in die Tonne treten - es geht auch so.


Von Miki

Jedermannkonto immer - zum Wucherpreis !

Ein Jedermann Konto bieten wirklich mitlerweile sehr viele Sparkassen an aber nur zum Wucherpreis mit absolut diskreminierenden Konditionen. Beispiel bei mir: Sparkasse Rosenheim/Bad Aibling, Konto ja für 10,50 Euro pro MONAT ohne online banking und Telefonbanking. Karte ja gleich gar nicht (Kontoauszüge hab ich gar nicht mehr gefragt, vielleicht darf man sich die Originale zum abschreiben beim Filialleiter ausleihen) Für den Preis muß ich wegen jeden Scheiß persönlich bei der Bank erscheinen. Das hat nichts mit jedermann Konto zu tun sondern mit Betrug am Kunden darum muß schnellstens einen gesetzliche Regelung geschaffen werden - gegen den Bankenwiderstand.


Von Sayeh

Girokonto gekündigt

Hallo zusammen.
Vor kurzem hat mir die Deutsche Bank gekündigt. Ich war so verzweifel und traurig und durcheinander...

Zum Glück habe ich diese Seite über Google entdeckt. :o) Sonst hätte ich irgendwo ein Konto eröffnet, was ohne Schufa wirbt.(die meisten sind Betrüger)Ich wollte sogar eine Schweizer Konto eröffnen. *grins*

Nun habe ich bei www.akademie.de alles nachgelesen. Bin nun schlauer geworden und werde der Sache nachgehen.

Hiermit wollte ich Euch mit Euren tollen Tipps ganz hoch loben und auch weiterempfehlen. Vielen lieben Dank nochmal.

Gruss
Eure Sayeh


Von Sandra

Hilfe für alle Probleme

Hallo,
ich habe eure Kommentare hier gelesen und nun mal einpaar Details:
zu jamilsido@t-online.de: Klar gibt es auch Schlichtungsstellen und man kann auch die Telefonnummern bekommen. Für die öffentlichen Banken:
Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, Kundenbeschwerdestelle Postfach 11 02 72 10832 Berlin 030/8192-0 oder Fax:030/8192-222

zu angelusangel73@aol.com: geht doch mal zu der örtlichen Sparkasse, denn es gibt einen Kontrahierungszwang, der seit 1995 gültig und rechtens ist und der besagt, daß auch schlechte Kunden mit Überschuldung, Schufa-Eintrag oder Pfändung ein Recht auf ein Jedermann-Konto bzw. Konto auf Guthabenbasis hat. Einfach mal bei www.akademie.de nachlesen. Hilft Dir.

zu bianka.zoch@gmx.de:
Auch nach geringem oder keinem Einkommen, kannst du zu deinem zuständigen Amtsgericht gehen und einen Beratungsschein in der Angelegenheit nehmen und dieser wird aus der Landeskasse bezahlt, wenn überhaupt müßtest du 10,00€ bezahlen. Aber das glaube ich nicht. Bei uns war es auch nicht so.
Ein Guthabenkonto sollte dir auch möglich sein zwecks eines Kontrahierungszwanges der Sparkassen und Banken, denn laut einem Urteil des Landsgerichtes Bremen von Mai 2005 rechtlich dazu verpflichtet. Also schau mal auf www.akademie.de da findest auch du Rat.

Ich hoffe ich konnte Euch helfen.


Von Sandra

Hilfe bei Kontopfändung und dann Kontokündigung

Hallo erst mal!
Wir sind auch überschuldet und stehen vor einer Privaten Insolvenz. Einer unserer Gläubiger hat gegen uns eine Kontopfändung reingedrückt und wir bekamen dann 2 wochen später die Kündigung. Gestern habe ich im Internet nachgeschaut. Ich habe dort eine Seite gefunden: www.akademie.de und dort Rat und Hilfe bekommen, wie man sich dagegen wehren kann.
Laut einem Urteil des Landgerichts Bremen, eines Urteil des Amtsgerichts Düsseldorf, muß jede Bank oder Sparkasse nach dem Kontrahierungszwanges jedem Kunden ein Konto auf Guthabenbasis zu gewähren. Egal ob Sie einen negativen Eintrag in der Schufa vorhanden ist/Überschuldung/private Insolvenz egal was das Recht auf ein Konto auf Guthabenbasis darf keine Bank verwehren. Auch wir haben versucht ein neues Konto bei der Postbank zu bekommen, fehlgechlagen da rabenschwarzer Schufa, auch die Volksbank wollte uns nicht helfen,obwohl wir total ehrlich waren und die Regeln aufgezeigt haben, aber die wollten uns auch nicht helfen und haben sich total gewehrt. Also sind wir zu unserem Berater gegangen, der hat uns zum ersten Mal richtig zugehört und versucht nun alles auf unserer Seite zu sein, da er gemerkt hat, daß wir uns selber informiert haben über unsere Rechte.
Also schaut mal auf die Seite und dann bekommt ihr bestimmt auch alles hin.
mfg
Sandra


Von Gerhard

Banken und Ihre Lügen

Die Vorgeschichte (...) Ich bin Arbeitnehmer und habe ein Girokonto.

ich habe leider auch Konsumschulden gemacht und das ist echt nicht wenig. Ich war Jahrelang bei der Commerzbank Dortmund, lief eigentlich recht gut. Bis ich zu Dresdner gewechselt bin. Das lief auch Jahrelang gut, bis, genau bis ich dann umgezogen bin. Mein Dispo lag bei 1500 EUR. Das musste ich wegen dem Umzug der kurzfristig war überziehen und meine Kundenbetreuer meinten nur, es gäbe keine Probleme, ich könne ohne weiteres überziehen.

DIe Probleme kamen dann aber und zwar von der Kreditabteilung, weil ich mein Dispo überzoegen hatte. Ich solle das überzogene Geld schnell zurück überweisen. Sollte oder könne ich das nicht, wird mein Kto. gekündigt und der Schufaeintrag würde nicht lange auf sich warten lassen.

Also was machen, Rückläufer ohne Ende, was ich noch nie hatte. Ich ging wieder auf die Commerzbank Dortmund zurück und wollte mein Kto. wieder haben. Ich teilte denen mit, dass ich einen Schufaeintrag habe, aber der sei nicht selbstverschguldet. Mitarbeiterin hatte Handyvertrag von mir und hat nie bezahlt, T-Mobil informierte mich erst nach einem Jahr darüber, dass 496 EUR. offen sind und daraus wurden rund 900 EUR. Schufa war natülrich schon informiert, ohne mich darüber zu benachrichtigen.

Ich bezahlte das Geld SOFORT und beantragte dass der Schufaeintrag sofort gelöscht wird, gelöscht ja, aber nur auf "Erledigt" Ich kämpfte ein Jahr lang, dass der Eintrag gelöscht wird. Nicht passierte, so hocke ich nun noch zwei Jahre auf diesen blöden eintrfag.

So nun wieder zurück zur Geschichte (...)

Ich ging wieder zur Commerzbank Dortmund zurück unter der Prämise, dass ich ein Girokonto bekäme, wie auch ein Dispo. Das saghte mir die Kundenbetreuerin auch zu, da man mich ja schon sehr lange kenne. Kurz darauf hat die Bank mir einen Kredit gegeben, damit ich den Kredit bei der Dresdner abzahlen konnte, was auch geschah. Danach bekam ich dann eine Bankkarte und ich rief bei der CB in DO an und fragte, was das sein soll, man habe mir eine EC-Karte mit Dispo versprochen. Gut EC kam, aber was ist mit dem Dispo ?

Den bekomme ich nur mit 500 EUR. geht was drüber, wird gleich ein Rückläufer zustande kommen. Ich rief bei der Ban nochmals an und fragte, ob das ein Witz sein soll. Tja ich bekam nur eine Antwort ... sie haben einen Schufaeintrag und da ist nichts mit Dispo.... Ich verwies darauf, dass ich ein geregeltes Einkommen habe und dass der Schufaeintrag als erledigt drin steht. Das interessierte die Bank nicht. Und da dachte ich mir und was ist mit eueren Versprechen die sie mir gaben .... tja, da war nun Funkstille.

Im moment habe ich einen Rückläufer nach dem anderen und die Bank scheint es nicht zu interessieren, ich werde dadurch Banrott gemacht, als wäre das Ihr Ziel um mich dann loszuwerden.

Meine Kundenbetreuerin, hat vieles vegessen, ich musste sie an vieles erinnern und so freundloch wie sie am Anfang war, ist sie nun auch nicht mehr.

Sie wolle jetzt angeblich mit Ihrem Vorgesetzten sprechen, ob man mir ein höhrers Limit geben will, aber ich sehe da schwarz.

Ich muss jetzt kämpfen, dass meine Daueraufträge laufen und habe wirklich Angst, gerade weil auch meine Vidaabrechnung gekommen ist und die Abbuchung wieder zurück gebucht worden ist. Na dann viel Spaß :-(

Die Banken machen einem Hoffnung und diese Hoffnungen sind nur auf Lügen aufgebaut, um den Kunden zu locken, aber wehe dem, der denen auf den Leim gegangen ist, Gnade Ihm/Ihr Gott.

Das schlinmme ist, so habe ich erfahren, die Banken, bzw. die Betreuer entscheiden nicht mehr alleine wegen einem Kredit oder Dispo, sondern, dass macht eine Software für sie und die ist Knallhart, Gnadenlos, NEIN heisst dann wirklich NEIN und der Kundenbetreuer kann fast nichts mehr dagegen machen.

BITTE HELFT MIR !!!

Was kann ich noch machen ???

Hier meine Addy:

GerhardHerre@gmail.com

meldet euch bitte, wenn jemand wirklich Hilfe anbieten kann. Ich weiß wirklich nicht mehr weiter.

Gerhard


Von Thorsten

In diesem Staat ja keine Rechtsmittel nutzen ...

Aus eigener Lebenserfahrung von 5 Jahren Sorgerechtsstreit mit 3 Gerichten - 6 eigenen 3 gegnerischen Anwälten; Einbruch und Enteignung mit Faustrecht ohne Gerichtsurteil einer Garage durch altbundesdeutschen Grundeigentümer; mehreren diversen Problemen wie zum Beispiel mein erster Kontakt mit dem Rechtsstaat aufgrund eines unschuldigen Verkehrsunfalls (hatte noch nie mit Gerichten zu tun, rief einen Anwalt aus den gelben Seiten an und wollte in meinem Schock wissen ob ich ihn brauche, für den "Rat" das können Sie auch ohne mich - es kam nie zur Verhandlung - zockte er mir dann in einem eigenen Verfahren 350 DM ab, ... ect. rate ich jedem dieser "Gemeinde" hier, von selbst keinerlei Streit vor Gericht zu tragen. Ich habe in 15 Jahren Arbeitslosigkeit diesen Staat genügend verstanden um zu wissen, daß es ein Staat der Reichen, Ausländer, und Ellbogenbenutzer und über Leichengeher ist. Wenn Du Dich nicht mindestens zu einer dieser "Branchen" zählst, vergiß dein Recht,du lebst ruhiger, glücklicher und hast am Ende mehr, - Punkt.
Die für mich richtige Reaktion war ein Rückzug aus der Gesellschaft in die Kugel die dieser Gesellschaft am Bein hängt, nämlich den Millionen Racheausgleichsbeziehern die garnicht mehr offiziell arbeiten (und Steuern, Unterhalt, ect. zahlen) wollen. Lebe damit zufrieden, glücklich und hab eigendlich auch keine Geldnot. Nur jetzt mal hier zum Thema Bank ;) ..
Bin mit meinem Girokonto und ca. 1000 Euro Geschäftseinlage seit 15 Jahren Kunde der Spardabank München, Gst. Ingolstadt. Irgendwann Juli letzten Jahres hat man mir dort den Dispokredit gekündigt, da ich AlG2 und knapp unter 700 Eu bekomme.
Hab den Schriebs erst garnich so richtig wahrgenommen. Nun lief im Dezember dieses Jahr mein Bewilligungsabschnitt ab und ich war irgendwie noch drauf gepolt, daß es das Geld ja im Nachhinein gibt, also bin ich erst Ende Dezember mit dem neuen Antrag hin und den bearbeitens ja nu mal nicht in 2 Tagen, so gabs erstma am 1.Januar kein Geld aufs Girokonto. Weil ich jedoch im Glauben war das es am 1 Jan das dezembergeld gab, ging das Konto in die Minus, dann kam da auch noch ne Autoversicherungsrechnung... als ichs gemerkt hab, dacht ich noch naja rufst an und klärst das. :) Hm, erstma nur noch Callcenter möglich, der Frau erklärt sie möge mir doch bitte die 600Eur Überziehungsramen wieder in den Computer geben und gut iss, - ja wir leiten weiter und rufen ggf. zurück. Dann ruft mich ne "nette Frau" von der Zweigstelle an, was ich denn wolle, unter 700 Eu gäbes kein Ü-Rahmen. Jo mai aber gute Frau Sie als Bank halten meine Geschäftseinlage und diese ist doch bei der Sparda wie Festgeld bei meinen 1000Eu eh nur zum Jahresende kündbar,sie wären als erste am Geld und was das ganze soll, ich wüßte gern ihren Namen und würde mich an ihren Geschäfststellenleiter wenden wollen, denn wenn ich bei einer Bank 1000 eu habe muß ich doch auch 700 kreditwürdig sein... bum, da legt sie auf :)) Ich dann jetzt das ganze noch mal schriftlich eingereicht, mit dem Hinweis wenn ich den Ü-Rahmen nich krieg, kündige ich meine Geschäftsanteile bis auf die Mindesteinlage und suche mir für dieses Festgeld ne andere Bank! Heute kommt als Antwort der vorgedruckte Spardawisch wo man zwischen Einlagenreduzierung und Kontoauflösung ankreuzen kann mit einem Kreuz bei Kontoauflösung!! ^^.
Na das hättens wohl gern. Nu weiß ich aber erstmal was einer den Banken hier wert ist, wenn harz 4 auf der Stirn steht. Ach dann wandern eben die Tausend Eu in die Kaffeemühle, dann hab ich auch wieder ein Ü-rahmen , ist halt nur umständlicher mit der Bank weil von da ja gebucht wird.
Hm, - BankIdioten, deutsches Girokonto iss nen Arbeitskonto, dann zahlt man also kostenlos 100Eu aus der Kaffemühle ein wenns mal eng wird, hebt sie später wieder ab, die Bank verdient nix an Dispozinsen, hat nur immens mehr Arbeit dafür aber weniger Genossenschaftsanteile unters Volk gebracht ist damit selbst wieder weniger Kreditwürdig, man selber hat natürlich auch nicht die Zinsen der Festgeldeinlage.
Aber egal, die Herren ham ja studiert nur eben wohl ein Semester Geizpsychologie der Kunden zuwenig, denn die Postbank ist da ja auch son Fall, Rentner wie meine Eltern zahln da schon über Jahre jeden ersten ihre Rente erstmal am Schalterli wieder ein, um die Girokontoführungsgebühr zu sparen,hebens 4 Tag später wieder ab, - kein Wunder dass die Schlangen dort immer länger werden, wenn der Herr Anwalt dann die ältere seiner Bürodamen mit der Post hinschickt, aber da freut er sich sicher drüber, die kleine dasse den Job hat, und so iss allen geholfen^^.
Achso, kleiner Tip am Rande, wenn man Zinseinkünfte von der Bank seines Vertrauens auf einen Stichtag z.B. 31.12. auf eine deutsche überweisen läßt, und an diesem Tag nicht ALG2 empfänger ist, tauchen sie bei der Neubeantragung der Leistung einen Tag später nicht als Einnahme sondern völlig legaler (im Rahmen der H4 Gesetze natürlich) Bargeldbestand auf ... und man kann sie offiziell ausgeben.


Von erdag binici

brauche dringend ein girokonto

halllo wegen schulden und schufaeinträge habe ich seit langem kein konto ich bekomme derzeit das arbeitslosengeld 2 wer weiß wo ich ein konto kriegen kann das möglichst auch nicht pfändbar ist bitte emal schicken an cevahir.binici@osnanet.de vielen dank schöne grüsse aus osnabrück!!


Von vedon

alles rogger in kambodscha

die sparkasse in deinem ort oder stadt muß dir ein konto eröffnen, sparkassen auf anderen orten sind nicht verpflichted, auch die postbank in deinem ort ist dazu verpflichtet dir ein konto zu eröffnen. sollten sie sich querstellen, erfragen sie den namen des Bankkaufmanns und verlangen sie die absage schfiftlich, das wirkt immer.


Von teo los

wo bekomme ich ein konto,was nicht pfändbar ist?

bitte helfen sie mir schnell.bin sehr ratlos.danke


Von Roman

Konto im Ausland

Hallo Allerseits.

Habe das selbe Problem wie viele..
Pleite.. Kontopfändung usw..

Würde gerne ein Konto im Ausland eröffnen.
Das Konto sollte nach möglichkeit nicht pfändbar sein und ich möchte in Deutschland an mein Geld drankommen.

Kann mir jemand was epmfählen??

Mail: Dark_Knight123@hotmail.com

Danke.


Von Klug

siehe meinen vorherigen Artikel hatte die Kontaktadresse vergessen

wer mir zu meinem Beitrag einen Tip geben kann schicke den doch an Tweety271350787@aol.com


Von Klug

wie kann sowas angehen????! kann einer einen guten Tip geben?

Meine Mutter hatte eine Kontopfändung. Sie bezahlt die erste monatlich ab (Inkassobürovereinbarung) und die zweite ist sofort komplett bezahlt worden. Beide Stellen haben der Postbank mit geteilt das die Pfändung bei 1. still gelegt wurde und bei 2. das sie aufgehoben ist. Meine Mutter bekommt nur Geld was nicht pfändbar ist wie Arbeitslosengeld, Pflegegeld für ihr Pflegekind sowie Kindergeld. Die Postbank gibt das Konto aber trotzdem nicht frei bis auf das Geld vom Arbeitsamt obwohl meine Mutter mittlerweile sogar ein Urteil vom Amtsgericht hat das ihr auch das andere Geld ausgezahlt werden muß. Aber dem kommt die Postbank nicht nach sie zahlt weiter hin nur das Arbeitslosengeld aus. Hat jemand ein Tip wie meine Mutter dazu kommt das die Postbank auch den Rest auszahlt denn jetzt im neuen Monat machen Sie das gleiche und zahlen nur den einen Betrag aus??????? Hoffe mir kann jemand einen passenden Tip oder ne Stelle nennen an die man sich wenden kann und die meiner Mutter weiter helfen kann


Von Stephan

kann überhaupt gepfändet werden???

Ich bekomme Frührente von der LVA. Dort liegen bereits Pfändungen vor die aber nicht fruchten weil ich als Single 990€ bekommen darf ohne das mir was eggenommen wird.Nun aber meine eigentliche Frage. Kann trotzdem eine Kontopfändung erfolgen auch wenn ich die 990€ von der LVa auf dem Konto habe??? Kann ja nicht abgehen das die LVa nix an die Gläubiger überweisen kann aber die Bank dann von dem Pfändungsfreien Geld irgend einem Schuldner mein geld gibt. Würd mich auf ne Antwort freuen von euch.
Bitte an : steber1967@aol.com


Von Wolfgang aus Hessen

Menschen zweiter Klasse

Was hat diese Selbstverpflichtung der Banken für einen Zweck?
Das ist daoch nur edem Bürger Sand in die Augen streuen.
Ich habe jetzt bei der CommerzbankAG in Korbach, bei der Kasseler Bank in Bad Arolsen und bei der Raiffeisenbank in Volkmarsen versucht ein Konto zu eröffnen. Leider ohne Erfolg. Von den Ablehnungen dei ich Online bekam gar nicht zu sprechen.
Beschwe