der
winkelschreiber

Testversion 0.31

Montag, 19. Januar 2004

Gesetzgebung

Studie der BZgA zu Alcopops ist online

Nachdem vor einigen Tagen über eine "noch unveröffentlichte Studie" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung berichtet wurde, die Anlass zu gesetzgeberischer Aktivität sein könnte, ist die Studie nun veröffentlicht und unter http://www.bzga.de/bzga_stat/studien/daten/stud.htm abrufbar.

Bemerkenswertes Ergebnis: 28% der befragten Jugendlichen zwischen 14 und 17 Jahrengaben an, in den letzten 30 Tagen Spirituosenmixgetränke gekauft zu haben - und dies, obwohl der Verkauf an Jugendliche eigentlich verboten ist. Diese Bestimmung des Jugendschutzgesetzes scheint also recht wirkungslos zu sein.

Bekannt ist das Gesetz den Jugendlichen hingegen. 80% der Befragten wissen, dass die Getränke eigentlich erst an Kunden ab 18 verkauft werden dürfen. Die gleiche Erkenntnis kann man eigentlich auch dem erwachsenen Verkaufspersonal zutrauen...

Kommentare

Von einem anonymen Schreiber

ihr muttis

vom arbeitsamt habt ihr eigentlich schon mal richtig gearbeitet? macht´n kopp zu ihr wichser ich tausche gern mit euch


Kommentar eingeben

Verfasser: (bitte echten Namen angeben)

Überschrift:

Kommentar:

RSS-Feed
Archiv
Deutsche Gesetze im WWW

Anbieter im Sinne des TDG/MDStV und Urheber nicht gekennzeichneter Artikel:

Mark Obrembalski
Sommerhalde 10
72070 Tübingen
Tel. 07071/308662
E-Mail: markobr@web.de

Anzeige