der
winkelschreiber

Testversion 0.32

Sonntag, 19. Dezember 2004

Recherche

Arbeitsagentur schafft Arbeit

Doch, doch, zu Arbeit kann einem die Bundesagentur für Arbeit durchaus verhelfen. Nicht einmal zu ganz wenig Arbeit. Jedenfalls, wenn man eine Linksammlung zu Gesetzestexten herausgibt. Sie hat nämlich eine Reihe von Verordnungen aus ihrem Aufgabenbereich ins Netz gestellt. Das wurde auch Zeit, schließlich gab es die schon einmal im Netz, als der Laden noch "Arbeitsamt" hieß und unter arbeitsamt.de im Netz vertreten war. Die bekannte Horde von Consultern schaffte es dann, arbeitsamt.de abzuschalten, aber offenbar nicht, die Texte auf die neue Domain arbeitsagentur.de zu übertragen. Nun sind sie also wieder da - aber ausschließlich einzeln als gepackte Dateien. Da ich Gesetze nicht unbesehen in meine Sammlung übernehmen mag, habe ich jetzt also ordentlich Arbeit mit Herunterladen und Auspacken. Vermutlich befürchtet man, dass die empflindliche Software ob des stürmischen Interesses etwa für die Gefangenen-Beitragsverordnung (ungepackte Größe: 3231 Bytes) zusammenbrechen könnte. Soviel also zum neuen Servicebewußtsein in der Arbeitsverwaltung und bei deren hochbezahlten Beratern.