der
winkelschreiber

Testversion 0.32

Sonntag, 28. November 2004

Wettbewerbsrecht

Makromarkt ignoriert einstweilige Verfügung

Eine Werbeaktion mit Dieter-Bohlen-Masken (würg) und Chancen auf einen kostenlosen Einkauf hat die Discounter-Kette Makromarkt am Samstag durchgeführt, obwohl eine einstweilige Verfügung ihr eben das verboten hatte. Das berichtet heise online. Offenbar ist eine publikumswirksame Aktion mehr wert als die 250.000 Euro Ordnungsgeld, die nun wegen Missachtung der Verfügung drohen. In diesem Fall wäre also an die Möglichkeit zu denken, sofort eine Ordnungshaft gegen die Verantwortlichen zu verhängen. Da der Kläger MediaMarkt aber vielleicht auch einmal einstweilige Verfügungen missachten will, wird er vermutlich keinen solchen Antrag stellen. Schade eigentlich - mir gefällt die Vorstellung, dass sich die Erfinder saudummer Werbegags gegenseitig in den Knast schicken.

Kommentare

Von einem anonymen Schreiber

(kein Titel)

http://www.test.de


Von Dietmar

Geiz ist nicht Geil

Ich persönlich kaufe lieber Produkte bei denen das Preis/Leistungsverhältniss stimm und die dann i.d.R. auch langfristig ihren dienst erfüllen.
"Billigware" kauft man meistens 2x und dann wirds teurer als wenn man gelich was vernünftiges kauft

Gruß Dietmar
der a href="http://www.isbk.de/Webdesigner/a


Von Herr Echten

Ich bin doch blöd...äh nicht so billig

Billig ist geil und Media Markt und Makro Markt sind geil, weil billig. Die Welt ist doch viel schöner mit billig


Von Burkhardt

Makro und/oder Media Markt billig????

Makro und/oder Media Markt billig???? soll wohl ein Witz sein, keiner von denen ist billig, man sugeriert das nur und die Leute fallen drauf rein. Bei Mediamarkt sind über 90% der Artikel mit ganz normalen UVPs der Hersteller ausgepreist, nix billig. Nur Abverkaufsware - meist Auslaufprodukte oder Überproduktionen - werden als palettenware billiger verkauft. Nur findet man diese Ware an anderen Stellen meist noch billiger. Media und Saturn sind eben Metrokonzern und das merkt man wenn man etwas genauer hinschaut.


Von Sandra Ramm

Scheisse

Scheiss MarkoMarkt


Von Markus Glökler

MakroMarkt ist super

Ich kaufe seit langem beim MakroMarkt ein. Er ist viel billiger als Media und die Beratung finde ich auch viel viel besser


Von Michael Krampe

Pocher? Pui Bah!

Oliver Pocher als nervende MediaMarkt-Leute-Verarscher-Werbefigur sollte sich jeden Kommentars enthalten! "Wir holen den Titel"? "Tief-Preis-Gesetz"? Zum Lachen! Media arbeitet mit allen Mitteln gegen Mitbewerber, die gerade eben noch nicht gesetzwidrig sind und manchmal auch jenseits dieser Grenze (die zahlen dann gerne mal für einen bis dato kostenlosen Werbeauftritt)!


Von Oliver Pocher

(kein Titel)

Dieter Bohlen und Makromarkt passt doch wunderbar zusammen beide sind .......


Mediamarkt wir holen den Titel.


Von ottokar otto

alles gauner

billig ist schrott-umsonst ist nicht mal der tod-zu verschenken hat keiner-wer am besten geil und nicht blöd ist hat gesiegt für kurze zeit


Von Rumpelstielzchen

Schwindel

Makromarkt ist genauso ein Schwindelladen, wie die Anderen. Keiner hat etwas zu verschenken. Das Personal ist doch der Sklave und das große Geld verdienen die Sklavenhalter.


Von Cengiz Yildiz

(kein Titel)

Was besseres wie MakroMarkt gibt es nicht,und wir werden es allen zeigen.Wir sind die guten und es lebe billig!


Von Andreas Biro

finde marko markt günstiger als alle anderen!

mir gefält marko markt und die leute die da arbeiten sind je nach dem nett. bin jemand der kauft und sammelt.Bin ein treuer käufer und ich werde noch in zukunft bei marko markt kaufen. media und saturn kann mit den preisen nicht mithalten. SIE SIND ZU TEUER!!!


Von Marcus Roggenbauer

Nur geheule von Händlerseite!

Aber hallo, von wegen wie billig den noch? Ganz klar liegt doch auf der Hand das wir hier eine Preissteigerung in den letzten drei Jahren von mehr als 100% haben! ALSO: RUNTER MIT DEN PREISEN!!!!! Sonst können die Händler bald selbst mit Ihren Waren spielen. Mir als Verbraucher schwillt der Kamm wenn ich für Waren Preise zahlen muß die jedlicher Logik entbehren. Oder wollt Ihr (Händler) mir echt einreden das ein Telefon was 2001 noch 500,. Mark kostete durch irgendein Wunder über Nacht, qualitativ so aufgewertet wurde das es plötzlich 500,- Euro kosten muß?! Also bitte, immer schön die Bälle flach halten.


Von Frank

Wie billig soll es den noch werden ?

Hallo Alle anderen werben mit z.B. ohne MwSt oder zum Einkaufspreis aber keiner schert sich darum. Der Kunde entscheidet doch selbst wo er hin geht und MediaMarkt ist eh das gleiche wie´Makro Markt. Beide Unternehmen spielen sich gegenseitig aus aber das ist ja in letzter Zeit überall. Ich Kaufe nur Online da stimmt der Preis ehr !!!


Von horst beckert

wir sind eben die guten

es kann einfach nicht sein das media sich alles erlauben kann und wir bleiben auf der strecke.


Kommentar eingeben

Verfasser: (bitte echten Namen angeben)

Überschrift:

Kommentar:

RSS-Feed
winkelschreiber-Hauptseite
Archiv
Deutsche Gesetze im WWW

Anbieter im Sinne des TDG/MDStV und Urheber nicht gekennzeichneter Artikel:

Mark Obrembalski
Sommerhalde 10
72070 Tübingen
Tel. 07071/308662
E-Mail: markobr@web.de


Anzeige