der
winkelschreiber

Testversion 0.32

Dienstag, 30. August 2005

Verkehrsrecht

Dänemark: Klare Bußgeldregelung für angetrunkene Fahrer

Warum jemand das Bedürfnis verspüren sollte, seine Einkommensteuer auf einem Bierdeckel auszurechnen, konnte mir Herr Merz bisher nicht recht klarmachen. In Dänemark ermöglicht man eine solch einfache Rechnung nun einer angemesseneren Zielgruppe: Als Bußgeld für Fahren unter Alkoholeinfluss soll dort ab dem 1. September die Formel Monatsnetto mal Promillezahl gelten, berichtet der Spiegel online.

Kommentare

Von Adolf Kunz

Promillekosten

Diesae Regelung finde ich bei konsequenter Kontolle in Ordnung. Verkehrstote in Folge von Alkohol am Steuer würde es bald nicht mehr geben. Es dürften dann aber keine Ausnahmen geben; auch nicht für Winkeladvokaten


Kommentar eingeben

Verfasser: (bitte echten Namen angeben)

Überschrift:

Kommentar:

RSS-Feed
winkelschreiber-Hauptseite
Archiv
Deutsche Gesetze im WWW

Anbieter im Sinne des TDG/MDStV und Urheber nicht gekennzeichneter Artikel:

Mark Obrembalski
Sommerhalde 10
72070 Tübingen
Tel. 07071/308662
E-Mail: markobr@web.de


Anzeige