der
winkelschreiber

Testversion 0.32

Sonntag, 6. Juni 2004

Sonstiges

Einen Kaffee mit Milch und Erstberatung, bitte

Auf eine Kanzlei der etwas anderen Art weist Christian Säfken in seinem Weblog hin und verlinkt auf einen Bericht des Spiegel online. Die "Gesetzesmühle" in Los Angeles ist halb Café, halb Kanzlei. Eine Erstberatung samt Kaffee kostet 25 Dollar, die mit Kreide geschriebene Preisliste weist aber auch Spezialitäten auf: Ein Testament kostet 125 Dollar, eine Patientenverfügung 75. Die ungewöhnliche Kanzlei hat ihrem Gründer einen Preis der American Bar Association eingebracht, der gute Beratungsangebote für Leute mit mäßigem Einkommen auszeichnet. ob man in der Kanzlei auch einfach nur Kaffee trinken kann und zu welchem Preis, wird leider nirgends berichtet.

Kommentare

Kommentar eingeben

Verfasser: (bitte echten Namen angeben)

Überschrift:

Kommentar:

RSS-Feed
winkelschreiber-Hauptseite
Archiv
Deutsche Gesetze im WWW

Anbieter im Sinne des TDG/MDStV und Urheber nicht gekennzeichneter Artikel:

Mark Obrembalski
Sommerhalde 10
72070 Tübingen
Tel. 07071/308662
E-Mail: markobr@web.de


Anzeige