Gesetze im WWW - zur Hauptseite

Straßenverkehrsgesetz

In der Fassung vom 5.3.2003, zuletzt geändert durch Gesetz zur Änderung des Fahrpersonalgesetzes und des Straßenverkehrsgesetzes vom 2.3.2015.

Rechtsbereich: Verkehrsrecht: Straßenverkehr      FNA Nr. 9231-1

Das StVG enthält Grundregeln für den Straßenverkehr, die dann in den Verordnungen dazu (StVO, StVZO usw.) genauer ausgeführt werden. Im StVG ist auch die besonders weitgehende Haftung des KfZ-Halters geregelt. Außerdem sind einige Verkehrsstraftaten dort geregelt (andere stehen im Strafgesetzbuch), die 0,5-Promille-Grenze festgesetzt und die Rechtsgrundlagen für die diversen Register in Flensburg enthalten.

Hier ist das Straßenverkehrsgesetz im WWW zu finden:

Anbieter Datenformat Seitenaufteilung Stand
H-G Schmolke HTML abschnittsweise 14.8.2006
verkehrsportal.de HTML paragraphenweise 14.8.2006
dejure.org
direkt §
HTML paragraphenweise aktuell
BMJ/juris
direkt §
HTML paragraphenweise aktuell
BMJ/juris PDF fortlaufender Text 31.7.2009
buzer.de HTML paragraphenweise 10.12.2007
Anzeige

Verwaltungsvorschriften, Erlasse etc. zu dieser Norm:


Änderungen seit dem 1.1.1999 durch:
Die Links zu den Fundstellen im BGBl. führen zum Bundesanzeiger Verlag.

Entwürfe, die dieses Gesetz ändern sollen:

Urteile zu diesem Gesetz (kleine Auswahl)
Die Urteile mit Leitsätzen ansehen


Bücher auf richtigem Papier zu diesem Gesetz: (Werbung - Links i.A. zu amazon.de)

TitelBeschreibung
Straßenverkehrsrecht Diese Textausgabe aus der Reihe "Beck-Texte im dtv" enthält unter anderem das StVG.

Bundesrecht nach Rechtsgebieten - Bundesrecht alphabetisch

A.i.S.d.TMG (oder so) und © (soweit zutreffend): Mark Obrembalski.